Der King...

08.01.2010

...of Rock n'Roll, Elvis Presley, könnte heute seinen 75.Geburtstag feiern. Ich bin nicht aufgewachsen mit seiner Musik und habe ihn auch bloss als schmachtenden Kerl mit bombastischen Nietenanzügen in Erinnerung.
Der junge Elvis hingegen war schon Klasse.
Und der 'Jailhouse Rock' Grund genug, mitzuwippen oder wieder einmal das Tanzbein zu verdrehen und abzurocken...

2 Kommentare:

BodeständiX hat gesagt…

Wenn ich hier noch den damaligen Bünzli-Zeitgeist einbeziehe, so war der Elvis halt schon ein wahrer SCHOCKER (aber ein guter!) fürs Establishement.

Hausfrau Hanna hat gesagt…

@BodeständiX
ja, beim jungen Elvis kann ich mir den Schock und das Entsetzen der etablierten Generation gut vorstellen ;-)

Erstaunlich finde ich auch, wie frisch und peppig diese Choreo von 1957 immer noch ist - der Kerl hatte bewegungsmässig einfach etwas drauf. Mich erinnert sie an West Side Story und ich frage mich, wer da wen beeinflusst hat...