Staatsgeheimnis

20.05.2010

Er hat keine Homepage, keine öffentliche Telefonnummer,
und er wohnt in einem anonymen Mehrfamilienhaus im Stadtteil Södermalm,
Södermalm hat sich  in den letzten Jahren mehr und mehr von einem traditionellen Arbeiterstadtteil hin zu einem Stadtteil der Kuenstler und Intellektuellen verändert.
Der Mann heisst PÄR ENGSHEDEN.
Im Moment wird er von einem gewissen Teil der Presse belagert und mit einer einzigen Frage konfrontiert.
Und auf die antwortet er diskret und ausweichend:
"Darauf kann ich nicht antworten".
"Das sind nur Spekulationen."
"Das ist nun aber sehr stressig!".
Pär Engsheden ist nicht Politiker (hätte ja sein können...).
Er ist, und soviel royaler Klatsch muss jetzt einfach sein, Kronprinzessin Victorias
Lieblingsdesigner.

PS. Und die Frage der Presseleute lautete selbstverständlich:
"Är det  d u som designar brudklänningen?"



PS. "Sind S i e es, der das Brautkleid designt?"