Morgenlicht

30.08.2010


 

Gestern Morgen auf dem Lande.
Ich erwachte früh.
Es herrschte eine seltene Ruhe.
Die Morgensonne hatte nichts Grelles.
Herbst lag in diesem Licht.
Und ich fühlte mich wohl.






2 Kommentare:

Anhora hat gesagt…

Der Wechsel der Jahreszeiten ist immer wieder spannend, weil etwas Neues anbricht, auch wenn wir es schon oft erlebt haben.(ich jedenfalls..) Es kündigt sich etwas anderes an als das, was wir die letzten Monate hatten, mich erinnert es immer an den Fluss des Lebens und dass es voran geht. So muss es auch sein.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit im Herbst!

Anhora

Hausfrau Hanna hat gesagt…

@Anhora
Danke!
Den Wechsel der Jahreszeiten erlebe ich ebenfalls als Bereicherung. Und ich mag den Herbst mit seinem milden Licht und den klaren Tagen über alles; er entspricht mir mehr als der Sommer und die Hitze...

Ganz herzlich
Hausfrau Hanna