Innovatives gegen dicke Luft...

30.01.2012


Letzte Woche wollte ich im Werkstück eigentlich nur marokkanischen Minzentee kaufen, als mir das originelle Design von Zündholzschachteln ins Auge stach. Als ich die Packung umdrehte, las ich auf der Rückseite folgenden Text:
"Ist es am stillen Örtchen gerade mal laut geworden, vertreibt ein abgebranntes Zündholz zuverlässig den unangenehmen Geruch."
Da ich keine Raumsprays mit Wald- oder Wiesenduft mag, kaufte ich gleich zwei Packungen der Zündhölzer mit dem sinnigen Namen "moderlieschen":




PS. Und natürlich habe ich im stillen Örtchen bereits ausprobiert, ob es funktioniert. Es hat!

PPS. Die andere Packung schenke ich übrigens einer Nachbarin, die sich bei mir über ihr fensterloses Badezimmer ohne Abzug beklagt hat ;-)

8 Kommentare:

Wildgans hat gesagt…

Unsere alte Bergsteigertante hat uns diesen Tipp schon seit ewigen Zeiten gegeben- und man muss es ziemlich bis ans Ende brennen lassen, hat sie immer gesagt. Aber dass da jemand ein Geschäft draus macht---oder sind es normale Streichhölzer?
Gruß von Sonja

Flohnmobil hat gesagt…

Dieser "Trick" ist in der Tat uralt. Ich wette, schon meine Grossmutter hatte auf dem Häuschen ein Zündhölzli abgebrannt - sofern es sie überhaupt störte, wenn die Luft mal etwas dicker war. Bekanntlich gibt auf einem Bauernhof noch ganz andere Duftwolken.

Gabriela hat gesagt…

Bei uns liegt seit Jahren im Bad eine Streichholzschachtel, aus diesem Grund...
Ein Mini-Räucherritual...
Lieben Gruss
Gabriela

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Eine solche Bergsteigertante fehlte mir halt,
liebe Frau Wildgans :-)
Es sind übrigens ganz gewöhnliche Streichhölzer, optisch einfach originell verpackt.
Und der Laden ist eine gute Sache, da er Handwerk und vieles mehr aus über 40 sozialen Betrieben der ganzen Schweiz führt.
Unterstützenswert!
Herzlich Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ein uralter Trick - und ich kannte ihn nicht,
liebe Frau Flohnmobil,
selbst eine gewiefte Hausfrau lernt nie aus... ;-)
Herzlich Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ein Mini-Räucherritual!
Das gefällt mir,
liebe Gabriela,
von nun an werde ich jedes Mal schnell an dich denken, wenn ich es 'abhalte'...;-)

Herzlich Hausfrau Hanna

Sofasophia hat gesagt…

alte wg-regel, die ich seit ewigen zeiten praktiziere. ja, es wirkt. und nicht nur mit designer-streichhölzern.

mir bangt vor dem tag, wenn streichhölzer mangels raucherInnen und wegen der vielen einwegfeuerzeuge abgeschafft werden.

lieb grüß, d.

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Dass alltagspraktische WG-Erfahrungen aus den Siebzigern bis heute eine solche Nachhaltigkeit zeigen,
liebe Frau Sofasophia,
finde ich jetzt echt bemerkenswert.
Da habe ich ein Manko...;-)
Herzlich Hausfrau Hanna