Schwedisches Aaaaaaaa...

19.06.2012

Im Bus, im Tram oder auf dem Schiff sass ich oft einfach da und hörte den schwedischen Leuten beim Sprechen zu. Fühlte mich im melodischen Singsang wie zuhause, obwohl ich vieles nicht verstand. 
Das 'jahaaaa' (dunkles, langes aa mit Betonung auf der zweiten Silbe) oder 'jasåååå'
(langausgesprochenes ooo und ebenfalls betont auf der zweiten Silbe), das die Schweden oft verwenden, hat es mir dabei so (så) angetan, dass ich es wahrscheinlich nur schwer wieder loswerde...

Dazu auch dieses Gedicht für Schwedischanfänger, das mir bloggkompis Kim schickte:

"Jag står framför havet.
Där är det.
Där är havet.
Jag tittar på det.
Havet. Jaha!
Det är som på Louvren." 
Göran Palm

"Ich stehe vor dem Meer.
Dort ist es.
Dort ist das Meer.
Ich sehe es an.
Das Meer. Ach so!

Es ist wie im Louvre."


'Waldemarsudde' auf der Insel Djurgården

2 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Wunderbar! Ich kann deine Begeisterung gut nachvollziehen, liebe Hausfrau Hanna.

Schöne Grüsse zum Sommeranfang,
Brigitte

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Jaha!
Heute ist tatsächlich Sommeranfang,
liebe Frau Quer,
auf den die Schweden die ganzen langen Wintermonate hindurch plangen...
Herzlich Hausfrau Hanna