Nach dem nächtlichen Gewitter...

06.07.2012


... fällt nun gleichmässig und ruhig der Regen vom Himmel.
Durch die weit geöffnete Balkontüre strömt frische Luft in die Wohnung.
Befreiend und belebend ist das.
An Körper und Seele.
Ich lausche dem Regen, der im mächtigen Ahorn ein stetes, feines Rauschen erzeugt.
Irgendwo gurrt eine Taube.
Sanfte, nordische Stimmung...


Jan Johansson 'Wie eine Schäferin'



PS. Ein erholsames, gut belüftetes Wochenende wünscht  den hier  Lesenden
Hausfrau Hanna