Wagemutig und tollkühn

09.07.2012


Auf dem 'Sergelstorg' in Stockholm sah ich eine Gruppe Touristen, die alle den Blick nach oben gerichtet hatten und eifrig drauflosknipsten.
Meine Augen wurden automatisch in die Höhe mitgezogen.
Ich erschrak.
Ganz ohne Seil und Sicherung kletterte eine blonde, junge Frau in Turnschuhen an der Fassade des 'Kulturhuset' hoch.
"Vad fan! Die spinnt doch!" dachte ich.
Und merkte im gleichen Moment, dass das tollkühne Mädchen nur...

...Kunst war!




2 Kommentare:

Frau Blau hat gesagt…

gut gemacht! und dir noch freude in deinem lieblingsland
herzlich grüßt dich frau blau

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Im Moment ist es zwar 'nur' die Freude der Erinnerung,
liebe Frau Blau,
aber der nächste Aufenthalt kommt.
Bestimmt!
Herzlich Hausfrau Hanna