Warum Engel?

27.12.2012


Weihnachten ist vorbei.
Diese kleine Geschichte, die mir eine befreundete Kindergärtnerin auf ihre Weihnachtskarte geschrieben hat, soll den Übergang bilden zum bald beginnenden neuen Jahr: 

Im Advent betrachteten wir ein Bild, das 'Verkündigung an Maria' hiess.
Eines der sechsjährigen Kinder meinte dazu: "Es braucht Engel u n d Menschen. Wozu Engel, wenn es keine Menschen gäbe?"








2 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Wie folgerichtig und unverkrampft sich Kinder das vorstellen. Ja, so ist es - genau so!

Liebe Grüsse in einen gemeinsamen Tag,
Brigitte

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ich habe beim Lesen dasselbe gedacht,
liebe Frau Quer:
Genauso ist es!

Herzlich Hausfrau Hanna