Radiohören mit offenem Mund

07.01.2013

Heute Morgen hatte ich bereits um 9 Uhr die jährliche Zahnkontrolle. Während die behandschuhten Hände der Dentalhygienikerin in meinem Mund präzis und sanft Zahn um Zahn mit dem Häkchen kontrollierten, lief im Hintergrund leise SRF 3. Ich kannte nur eines der Stücke: AC/DC "Highway to Hell".
Ganz zum Schluss der Behandlung, beim Polieren der Zähne, bekam ich noch ein paar Sätze aus der Sendung mit der Radioastrologin 'Madame Etoile' mit.
Die momentane Sternkonstellation scheint nicht ohne zu sein. Diese Woche gehe es nicht auf die lockere Art, da bis Freitag noch der Saturn bremse. Man solle also den Ärger zügeln und die vier Tage noch durchbeissen und aufs Maul hocken.
Und genau in diesem Moment sagte die Dentalfachfrau durch ihren Mundschutz: "Sie dürfen jetzt spülen."
PS. Was ich auch sofort tat und deshalb nicht mehr mitbekam, ob sich die Sterne aufs Wochenende hin günstiger positionieren ;)