Amselgesang

15.04.2013

Und plötzlich war er da.
Der Frühling.
Gestern in der Früh, noch bevor die Kirchenglocken ertönten, stand ich auf dem Balkon und hörte einer Amsel zu. Am Schluss eines jeden Melodiebogens hängte sie einen kurzen Triller an.
Als ob sie mich damit auffordern wollte, noch eine Weile länger zu verweilen und zu lauschen.

2 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Alle Vögel sind schon da, alle! Und endlich der Frühling - wie eine Offenbarung!

Viel Tagesgenuss wünscht
Brigitte

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Eine Freude, ein Genuss ist es,
liebe Frau Quer,
dem Konzert der Sängern zuzuhören bei diesen frühsommerlichen
Temperaturen :)

Herzlich in den Tag
Hausfrau Hanna