Musikalischer Raum

03.01.2014


Heute muss es Bach sein. 
Seine Musik öffnet einen Raum unendlichen Trostes und Geborgenheit. 
Und dass die hier in der Stadt lebende Sopranistin Maria Cristina Kiehr singt, macht einfach nur glücklich: