Für Rosi: Hegerovas Lieder!

27.04.2014



„Noch eine Zigarette, nur noch ein paar Minuten, bleib dort im Sessel sitzen…”




Frau Wildgans schrieb anfangs April in ihrem Blog über 'Hegerovas Lippen'. Beim Lesen des Posts erinnerte ich mich plötzlich, dass ich die tschechische Chansonnière damals sehr aufregend fand und sich noch eine LP in meiner Sammlung befand:



Liebe Rosi, hier nun endlich meine versprochene Antwort.
Gestern nämlich suchte ich die LP 'Hana Hegerova' heraus und hörte sie mir an. A-Seite  und B-Seite. Volksweisen, Chansons, Liebeslieder und politische Lieder:



Hier alle Titel:


PS.  Rosi, deine erinnerte Stelle "Noch eine Zigarette..." fand ich leider nicht. Obwohl ich Frau Hegerovas intensiver und ausdrucksstarker Stimme genau zuhörte und bei einigen Liedern die Nadel sogar zweimal aufsetzte...

PPS. Hegerova sagte übrigens einmal  in einem Interview von sich, sie sei ein Maximalist (!) - heute würde man wohl eher sagen, sie ging stets an und über ihre Grenze.

PPPS. Mit einem herzlichen Gruss über die Landesgrenze,
Hausfrau Hanna









5 Kommentare:

Rosi B. hat gesagt…

Liebe Hanna,

vielen lieben Dank für die Suche, daraufhin habe ich meine alte LP von H.H. herausgesucht, sie heißt "Fast ein Liebeslied" und das Stück, das ich suche, heißt tatsächlich "Noch eine Zigarette" und ist auf dieser LP. Ich fragte wegen des Textes, weil ich keinen Plattenspieler mehr habe und den genauen Text gerne gewußt hätte. Also denn, jetzt muss ein Plattenspieler her, insbesondere da ich noch andere schöne alte Alben habe.
Hier schicke ich Ihnen einen Link zu einem wunderschönen Duett der alten Dame mit Jaromir Nohavica. Auch wenn man kein Wort versteht, so wirkt doch die Musik und vor Allem die Fotos.
Ganz herzliche Grüße
Rosi

Rosi B. hat gesagt…

Oh, jetzt habe ich den LInk vergessen, hier ist er : https://www.youtube.com/watch?v=RH4vQeiW4ug&list=RDSOBlaJavyAM

Quer hat gesagt…

Diese "tschechische Piaf" kenne ich noch nicht, aber die Liedtitel und das Gesagte machen neugierig.

Eine schöne Woche mit viel Musik und Liedern wünsche ich.
Herzlich.
Frau Quer

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Danke,
liebe Rosi,
für den Link: Ich habe mir das Lied soeben angehört und wurde ganz ruhig dabei.
Google übersetzte übrigens den Titel mit 'Das alte Lied'.
Übrigens finde ich die Idee,dass ein Plattenspieler her muss, grossartig :)

Herzlich Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Eigentlich wurde Hana Hegerova eher verglichen mit Juliette Gréco,
liebe Frau Quer,
was wohl mit dem Aussehen zu tun hatte.
Wie auch immer, Vergleiche hinken, sie hatte ihre ganz eigene Persönlichkeit und unverwechselbare Stimme.

Herzlich in den Wochenstart
Hausfrau Hanna