Post Scriptum zu 'Ta det lugnt!'

21.08.2014


Unsere Schwedischlehrerin hat Humor!
Dem kleinen Büchlein war nämlich noch ein 10er-Set mit exklusiven, schwedischen Sonderbriefmarken beigefügt:



PS. Eigentlich habe ich ja nicht geplant, dieses Jahr nach Stockholm zu reisen.
PPS. Nun bin ich hin- und hergerissen. Denn die Briefmarken mit Zlatans Konterfei und seinen spektakulären Taekwondo-Toren müssten eigentlich verschickt werden.
PPPS. Und das ist halt nur aus Schweden möglich... ;)
PPPPS. Fortsetzung folgt.

6 Kommentare:

Pesche hat gesagt…

HalloHausfrauHanna,
eine söttige Zlatanbriefmarke wäre schon cool!
Man weiss ja nie, vielleicht änderst du die Meinung doch noch und fährst nach Schweden.
Mir gefiele die oberste am besten!
Gruss Pesche

Quer hat gesagt…

Ein bisschen Nötigung" ist das schon ! ;-)
Andererseits: So tolle Marken muss man doch einfach im Ursprungsland verschicken...

Liebe Grüsse,
Frau Quer

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Mir gefallen die zlatanesken Briefmarken auch ausgezeichnet,
lieber Pesche,
und wer weiss, wer weiss, vielleicht kleben sie bald schon auf schwedischen Postkarten und werden vom Norden in den Süden versandt... ;)

Herzlich Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Das Ursprungsland der Marken,
liebe Frau Quer,
wäre im Advent tatsächlich eine Reise wert... :))

Herzlich Hausfrau Hanna

Anonym hat gesagt…

Hallo Liebe Fru Hanna,
roligt att se någon som lär sig tala svenska i Basel.
Och det tycks som om även de unga idag, de omkring 30, uppskattar att få gamla, hederliga vykort. Även om de förlorat konsten att skriva kort själva. Och Stockholm är alltid en resa värd, hälsningar Pippi

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Pippilotta Viktualia Rullgardina Krusmynta Efraimsdotter Långstrump,
du har skrivit en kommentar till min blogg:
Jag är tyst och språklös och säger bara 'tusen tack'!

Hausfrau Hanna