Vollmondsüchtig

30.08.2015


Dieser helle, riesige, fast greifbare Supermond gestern Nacht!
(Danke liebe Wetterfee vom Meteodach und danke auch Frau Quer für diese Information!).
Ein solcher Mond macht süchtig. Zumindest mich.
Diese Sucht lebt man am besten aus bei einem nächtlichen Spaziergang.
Und das haben wir getan!
An den Füssen gute Schuhe und am Handgelenk baumelnd das Fotoapparätchen.  
Leider sind sämtliche Bilder grottenschlecht und unscharf geworden.
Eine Zumutung fürs Auge!
Dennoch.
Etwas vom gestrigen nächtlichen Zauber muss heute unbedingt hier noch nachklingen. 
Quasi als Ersatz schalte ich eine Szene aus dem Film 'Moonstruck' (mit der damals wunderschönen Cher in der Hauptrolle) auf. 
Es ist meine Lieblingsszene, in der Nonno Cosmo sich mit seinen Hunden aufmacht zu einem Vollmondspaziergang und plötzlich in seine italienische Muttersprache fällt:
"Piano, piano, piano! Non tirare, non tirare! Guardate su! Guardate la luna! Guardate la bella luna!"





PS. Der nächste Supermond erscheint übrigens am 28.September. Und der übernächste am 27.Oktober.

8 Kommentare:

flohnmobil hat gesagt…

Wir hatten gestern Abend unser Quartierfest, das bei diesen Temperaturen (die, unter uns gesagt, erst nach Sonnenuntergang erträglich wurden) natürlich im Freien stattfand. Was für ein Schauspiel, als es statt finsterer zu werden mit dem aufgehenden Mond immer heller wurde!
Herzliche Grüsse vom zweitletzten Hitzetag des Jahres
Bea

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Psssst (und ganz unter uns),
liebe Frau Flohnmobil,
ich freue mich ebenfalls ohne Ende auf den morgigen l.e.t.z.t.e.n Heisssommertag!
Wenn die Hitze endlich der Kühle weicht und sich die Luftmassen verschieben...

Auch wenn der Supermondnachtspaziergang in lauer Luft gestern Super war!

Herzlichen Abendgruss
Hausfrau Hanna

Quer hat gesagt…

Den Supermond versuchte ich gestern auch zu fotografieren, was ohne Stativ nicht wirklich erfolgreich war. Aber die Bilder im Kopf sind nicht ohne... :-)

Ihnen einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüsse,
Frau Quer

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Und eigentlich,
liebe Frau Quer,
sind die abgespeicherten Bilder im Kopf doch atmosphärisch viel schöner als jede fotografierte Abbildung des Supermondes.

Herzlichen Gruss in den Montagmorgen
Hausfrau Hanna

Quer hat gesagt…

Das meine ich auch!

Herzlichen Sonnengruss,
Frau Q.

Anhora hat gesagt…

Man lernt doch nie aus! Weder wusste ich, dass es einen Supermond gibt, noch ist mir etwas Besonderes aufgefallen, als ich ihn vor ein paar Tagen bewusst betrachtete. Das war allerdings nicht gestern, und außerdem in England. Vielleicht gibts dort keine Supermonde. Danke jedenfalls für die Info, beim nächsten Mal pass ich auch auf!

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Einen herzlichen Gruss in den sonnigen Abend,
liebe Frau Q.,
dazu viele schöne innere und äussere Bilder dieser letzten Sommernacht!

Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ob dieser erdennahe Mond,
liebe Anhora,
in England auch Supermond heisst, ist mir nicht bekannt.
Bestimmt jedoch ist das Phänomen auch auf der Insel bekannt!

Und wie gesagt: Der nächste Supermond ist am 28.September am Himmel zu sehen. Wenn das Wetter mitspielt!

Herzlichen Gruss
Hausfrau Hanna