Farbendiagonale

10.09.2015


Gestern.
Der Himmel hellblau.
Der Rhein smaragdgrün.
Am Seil der Fähre flatterten neue Fahnen im leichten Biswind.
Und
                leuchteten
                                         in
                                                        allen
                                                                            Farben.
                                                       





PS. Dem Rhein entlang gehen ist nie ein Muss...


4 Kommentare:

Quer hat gesagt…

An diesen bunten Fähnchen hat nicht nur der Wind seine helle Freude!

Ihnen einen frohen Tag, liebe Hausfrau Hanna!
Lieben Gruss,
Madame Renard

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Tatsächlich!
Nicht nur der Wind, sondern auch nette SpaziergängerInnen erfreuen sich an den Fähnchen,
liebe Madame Renard,
und einer ganz besonders aufmerksamen ist ins Auge gesprungen, dass Fährmann Jacques die alten ausgebleichten Fähnchen durch neue ersetzt hat ;) !

Einen herzlichen Frühherbstgruss an Sie
Hausfrau Hanna

sylvia hat gesagt…

seufz... ich liebe es!
herzliche grüße vom maschsee
Sylvia

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ich auch, ich auch,
liebe Sylvia,
und bei diesen angenehmen Frühherbsttemperaturen erst recht!

Herzlichen Gruss vom Rhein an den Maschsee
Hausfrau Hanna