Gründonnerstag...

24.03.2016


... heisst bei uns der heutige Tag in dieser 'stillen Woche'.
Mit etwas Logik müsste das auf Schwedisch eigentlich einen 'Gröntorsdag' ergeben.
Aber so einfach ist das nicht!
In Schweden heisst der Tag nämlich 'Skär- torsdag' (was ungefähr wie 'chärtuschdag' tönt...).
Was jedoch meint dieses 'skär'?
Im Wörterbuch habe ich verschiedene Bedeutungen gefunden:

rosa
rein
Schäreninsel
Schneide (techn.)
Bogen (Sport)

Und das Verb 'skära' bedeutet:

schneiden
knirschen




PS. Nun grüble ich über die Bedeutung dieses 'skär' nach.
PPS. 'Grön' wäre einfacher gewesen... ;)










10 Kommentare:

Jutta Wilke hat gesagt…

Liebe Hausfrau Hanna,jetzt hast du mich ins Grübeln gebracht, weil mir ehrlich auch überhaupt nicht geläufig ist, warum der Gründonnerstag eigentlich Gründonnerstag heißt. Und so richtig Licht ins Dunkel brachte Wiki auch nicht, da es tatsächlich mehrere Erklärungsversuche gibt. Tatsache ist, dass der Tag heute auch bei uns Gründonnerstag heißt und traditionell "grüne" vegetarische Speisen gereicht werden, meistens Spinat, in meiner Region gerne auch die Frankfurter Grüne Soße. Am besten gefällt mir die Definition, dass die Bezeichnung etwas mit Reinheit und Frische und dem grünen Holz junger Bäume zu tun hat.
Und dementsprechend passt auch der "Skärtorsdag", der (ebenfalls laut Wiki) mit "reiner/reinigender Donnerstag" zu übersetzen ist.

Liebe grüne Grüße

Jutta

Quer hat gesagt…

Manchmal ist es gar nicht so schlecht, wenn nicht alle Begriffe einwandfrei zu erklären sind. Woher der Gründonnerstag kommt, weiss ich nämlich auch nicht, liebe Hausfrau Hanna.
Da helfen die Informationen von Jutta Wilke schon ein ganzes Stück weiter.
Und für Gesprächsstoff ist heute garantiert gesorgt. ;-)

Sonnige Grüsse ins Grün des Tages,
Frau Quer

Brizanne hat gesagt…

Ja geschätzte Hausfrau Hanna
bei uns gab es heute einen grünen Fladen - in der Ostschweiz nennen wir die Wähe so!
Also kein wirkliches Rezept.... aber ganz viel Mangold aus dem Garten mit Eiern und Gewürzen auf einem Fertigtteig und ab in den Ofen.... es ist bei uns keine Tradition aber das GRÜN von Gründonnerstag hat mich geleitet!
Herzlich Madame S.,
die dringend ins Dorf sollte, da der Kaffee ausgegangen ist!

Anonym hat gesagt…

Hej Hemmafru Hanna,
ja man kan ju undra varför det heter skärstorsdag. Det är resterna av det gamla svenska verbet att skära,som betyder att rena; reinigen, fegen. am Gruendonnerstag, på skörstorsdagen tvättade Jesus fötterna på sina lärjungar, Fusswaschtag. ordet skär förekommer också i skärselden, Fegefeuer, das Feuer reinigt. Glad Påsk från Pippi

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Dass am Gründonnerstag auch die Speisen grün waren,
liebe Jutta,
ist mir dank deiner Erklärung wieder eingefallen. Bei uns am Tisch gab es Spinat!
Und den mochte ich zum Glück auch als Kind :)

'Skär' bedeutet hier 'rein'. Es ist der Reinigungstag vor Ostern.
Und erst danach sind dann die meisten Schweden wieder richtig 'rosa' (eine andere Bedeutung des Wortes) ;)

Danke für deine erhellenden Erklärungen und frohe Ostern!
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Genau, es muss nicht alles erklärbar sein,
liebe Frau Quer,
und etwas vom Geheimnis soll ruhig weiter bleiben und bestehen an und um Ostern...

Der heutige Karfreitag heisst übrigens in Schweden 'långfredag' - langer Freitag!

Einen herzlichen Gruss in diesen Tag
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Kaffee,
ma chère Madame S.,
gehört in den Vorrat eines jeden Haushalts!

Und bei dieser Wähe mit Mangold und Eiern läuft mir das Wasser im MUnd zusammen.
Zum Glück steht der Kaffee neben mir...

Au plaisir!

Und frohe Ostern!
Hausfrau HAnna


PS. Ich kaufe übrigens auch Fertigteig! Bereits ausgerollt...

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Vilken överraskning,
kära Pippi,
att läsa dina fina och väldigt spännande ord!
Du har absolut rätt: På skärstorsdagen tvättade Jesus fötterna på sina lärjunger.
Spännande också ordet 'skärseld' - Reinigungsfeuer. Eller på tyska 'Fegefeuer'!
Det var en riktigt bra och informerande svenska undervisning:
Stort tack till dig!

Önskar dig Glad Påsk - ha det gott!
Hemmafru Hanna

Anonym hat gesagt…

HalloliebeJubelHanna

zu spät aber dennoch herzlichmeinend gratuliere ich dir zum Geburtstag.
Ich hoffe, du hattest trotz des misslichen Wetters einen schönen Tag, was ich dir zutraue.
Manche Menschen tragen die Sonne stets bei sich :-)

Gruss vom Pesche

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Danke,
lieber Pesche,
für deine schönen Worte: Sie sind angekommen!
Mit einem ganz herzlichen Gruss
von der JubelHanna