Happy Hausmann!

10.11.2017


Gestern war er endlich da!
Der von der Schule geforderte/gewünschte 
und schon lange in der Agenda eingetragene Haushaltstag mit Mister Happy.
Ich fasse mich kurz:
Es war ein anforderungsreicher und rundum geglückter Tag!
(Wie es Mister Happy am Schluss kurz und knapp auf den Punkt brachte).
Nicht nur die praktische Arbeit spielte eine Rolle,
auch Genderfragen hatten ihren Platz und wurden diskutiert...
Hier im Zeitraffer alle Arbeiten, die Mister Happy 
mit grosser Ruhe und Sorgfalt erledigte:
Einkaufen.
Rüsten und Schnipseln.
Sauce Bolognese kochen...



Herd putzen. 
Staubsaugen (eine kleine Wohnung hat Vorteile...;))
Bügeln (zu Musik von Adele).



Und selbst eine Lese-, Schmöker- und Ruhepause auf dem blauen Sofa lag drin:

Mister Happy las im neuen Buch 'Hundert Lügen' der Jugendautorin Alice Gabathuler (s.Blogroll!)


PS. Danke Mister Happy! Auch für deine Einwilligung zu diesem Blogbeitrag mit Bildern!
PPS. Nicht nur du, auch ich habe viel mitgenommen von diesem unserem gemeinsamen 'Haushaltstag'!







6 Kommentare:

PepeB hat gesagt…

Das sieht nach einem sehr gelungenen gemeinsamen Tag aus.
Herzliche Grüße
Petra

Quer hat gesagt…

Für diesen besonderen Tag ist die Adresse der geschätzten "Hausfrau Hanna" genau die richtige Anlaufstelle.
Und es scheint wirklich für beide Seiten alles bestens gelungen zu sein.
Ich freue mich mit dem Dream-Team zusammen.

Lieben Gruss,
Frau Quer

Wildgans hat gesagt…

Wie gut, dass es so etwas ab und zu gibt!
Wie gut, dass es hier gezeigt wird!
Wer hat die Zeichnung vom Rehbock, die auf dem Tisch liegt, angefertigt?
Gruß von Sonja

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Das sieht so aus,
liebe Petra,
und das war auch so!
Gemeinsame Hausarbeit - ganz ohne Pützelzwang und Pefektionsanspruch - kann etwas sehr Schönes sein:)

Liebe Grüsse ins Wochenende
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Psssssst,
liebe Frau Quer,
ich vermute, dass Mister Happy genau deshalb den 'Haushaltstag' bei Hausfrau Hanna absolvieren wollte: Alles geschah zwar mit Ernsthaftigkeit und einsatz - aber mit Spass ;)
Oh ja, wir waren ein Dreamteam!

Herzlichen Gruss ins Wochenende
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ich fand die Idee der Schule,
liebe Sonja,
auch Klasse!
Und die Rehbock-Zeichnung ist eine Serviette...;)

Lieben Gruss ins Wochenende
Hausfrau Hanna