Letztes Comeback des Winters!

18.03.2018


Gestern.
Wir waren eingeladen an eine Geburtstagsfeier.
Viereinhalb Stunden dauerte die Bahnfahrt bis an den Zielort.
Und viereinhalb Stunden dauerte die Bahnfahrt abends zurück.
Dazwischen ein mehrgängiges Essen mit Zuprosten.
Draussen fiel ununterbrochen Schnee.
Als ich einen Moment lang für mich sein wollte,
ging ich hinaus und legte eine neue Spur
in die weiche, dünne Decke...




2 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Das war sicher anstrengend und feierlich zugleich!
Geniessen Sie die heutige weisse Stille, liebe Hausfrau Hanna.
Neuschnee wirkt beruhigend und vielleicht auch ein wenig anregend.
Herzlichen Sonntagsgruss - auch zur Helvetia,
Frau Quer

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Sie beschreiben es sehr schön,
liebe Frau Quer,
und genauso, wie es war!
Ja, der späte Schneefall (so scheint es mir) hatte und hat wie eine symbolische Bedeutung.
Aber bald kommt der Frühling: In all seiner Kraft und Frische :)

Lieben Gruss zu Ihnen
Hausfrau Hanna