Streng diskret am Ufer des Rheins (4)

22.10.2017


Jeweils im Mai wird das Restaurant im Rheinbad Breite,
das bis vor Kurzem noch  'Veronica' hiess, geöffnet.
Es ist etwas ganz Besonderes, beim Essen unter sich den Rhein durchfliessen zu sehen.
Nun hat das 'Rhin bleu' (wie es neu heisst) Winterpause.
Und bekommt eine blaue Auffrischung...




Bei ihm verwende ich für einmal das Wort 'Achtsamkeit'...



In den kommenden Wintermonaten dislozieren die Badegäste...

Das Bild ist übrigens vom gleichen Tag (16.Okt.)


... in die Sauna des Rheinbads und schwitzen dort weiter.
Die Abkühlung im Rhein jedoch bleibt sich  gleich...;)



Streng diskret am Ufer des Rheins (3)

20.10.2017


"Mitunter ging sie nämlich aus,
um einmal eine Weile für sich allein zu sein
und nicht in einem fort bloss den 
Garten und die staubige Landstrasse
vor Augen zu haben."

Gustave Flaubert, 1821 - 1880




PS. Sie ging rheinaufwärts und ich rheinabwärts.
PPS. Wäre ich ebenfalls unten am Ufer gegangen, wären wir uns begegnet...

Streng diskret am Ufer des Rheins (2)

19.10.2017



Er liest ihr aus der Hand:
Herzlinie, Schicksalslinie, Liebeslinie.
Handlesen braucht helles Licht...








Streng diskret am Ufer des Rheins (1)

18.10.2017


Was für Herbsttage am Rhein!
Ich hüte mich, diesen Tagen das Adjektiv 'golden' voranzustellen,
wird es im Moment doch inflationär und überall verwendet.
Aber das Bild, streng diskret aufgenommen im Gegenlicht,
(ich habe nicht wirklich etwas gesehen beim Knipsen)
finde ich schön...


Schwedischer Lifestyle (2)

17.10.2017


Im Lifestyleteil der Samstagszeitung war ein Beitrag, der mich förmlich anzog:

'Alles lagom? Das neue Glücksgefühl kommt aus Schweden.'

Lagom! 
Was als neuer Trend beschrieben wird, habe ich bereits 2010 beschrieben.
Hier der Beitrag, den ich in Stockholm geschrieben habe.
Ein leises Seufzerchen löst sich aus meiner Brust, dass nicht i c h es war, die diesen Trend rechtzeitig erkannt und vermarktet hat.
Aber in Schweden wird Bescheidenheit, Mass und Zurückhaltung geschätzt... ;)


Lagom glücklich am Rhein


PS.Wer noch nicht gesättigt ist mit Glücksgefühlen - voilà hier mein lagom-Beitrag vom vergangenen Jahr.
PPS. 'Lagom' wird übrigens genauso ausgesprochen, wie es geschrieben wird!
PPPS. Und nicht 'logum', wie es die Journalistin im Artikel schreibt ;)


Schwedischer Lifestyle (1)

16.10.2017


Kürzlich gab es im 'Pfauen', dem Warenhaus des COOP, 
25 Prozent Rabatt auf  das gesamte Schönheitspflegesortiment.
Die Verlockung war riesig, ich konnte nicht weitergehen und wegschauen.
Im Gegenteil.
Ich schaute ganz genau hin.
Und entdeckte inmitten des reichen Angebots eine neue Linie:
Aus Schweden!
Dazu 25 Prozent!
Gekauft!



PS. 'Barnängen' (genauso ausgesprochen) heisst frei übersetzt 'Blumenwiese der Kinder'.
PPS. Die Fortsetzung folgt morgen.
PPPS: Denn Schweden, habe ich im Lifestyleteil der Samstagzeitung gelesen, ist gross im Kommen...

Geschenke gestern am Rhein...

15.10.2017


Ganz ohne persönlichen Kommentar heute...




Dennoch.
Ein  hrzlicher Gruss muss sein!
Hausfrau Hanna