21.02.2020

Anlauf nehmen...


Lache nicht vorschnell über jemanden, der zurückweicht.
Er nimmt vielleicht nur Anlauf.

Heiliger Hieronymus, 347 - 420, Kirchenvater, Theologe, Gelehrter
(gelesen im Diogenes-Abreisskalender 2020)





Dieser Spruch gefällt mir sehr.
Weil er aus dem Mund eines Kirchenmannes kommt.
 Weil er etwas Temperamentvolles und leicht Boshaftes hat.
Weil er das Ende offen lässt.
Und damit meine Fantasie aktiviert... 


20.02.2020

Wohl wahr...


Vom Wahrsagen lässt sich's wohl leben in der Welt,
aber nicht vom Wahrheit sagen.

Georg Christoph Lichtenberg, 1742 - 1799, Physiker, Naturforscher, Mathematiker
(Aphorismus gelesen im Diogenes-Abreisskalender 2020)


Wahrsagerin mit Glaskugel in der Glasi Hergiswil


PS. Irgendwie passt Lichtenbergs Aphorismus zum gestrigen Beitrag und rundet ihn ab.



19.02.2020

Ein Schild, das die Vorstellungskraft übersteigt


Ich war unterwegs in die Stadt und nahm einen anderen Weg als sonst.
Dabei entdeckte ich an einem Wohnhaus ein Schild, das ich spannend fand und das ich gründlich studierte.
Am linken Rand (ich schnitt sie später zuhause auf dem Bild weg) standen die Namen der Therapeuten und Therapeutinnen.
Nach dem Doppelpunkt und einer kleinen Lücke waren ihre angebotenen Verfahren aufgelistet.
Dabei fielen mir besonders diese drei auf:

Seelenzentriertes Coaching 
HumanDesign Reading 
Thetareading



PS. Ich bemühte meine Vorstellungskraft, konnte mir jedoch absolut nichts darunter vorstellen.
PPS. Vielleicht sollte ich mich zu einer 'Probesitzung' anmelden?
PPPS. Oder aber jemand hier weiss mehr und erklärt es mir.
PPPPS. Gratis! ;)




17.02.2020

Einmalig und nicht zu toppen...



Tanten sind wie Mamas, nur cooler.

Graffito an einer Basler Rheinbrücke
(gelesen auf dem heutigen Zettel des Diogenes-Abreisskalenders 2020)




PS. Eine Tante wird als cool erlebt, wenn sie grosszügig (und ohne den Nachsatz "S' längt jetz aber, gäll!") Schokolade verteilt.
PPS. Bald beginnt hier die Fasnacht... ;)

15.02.2020

Ein Bett aus Rosen


Darin 
gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Künstlern Schwedens.
Seine Eltern waren kurdische Flüchtlinge -
er selbst kam 1987 in Stockholm zur Welt.
Ich mag Darins schwedische Songs sehr.
Gestern am Valentinstag,
der in Schweden 'alla hjärtans dag' heisst,
 erschien sein neues Lied 'En säng av rosor'.
Ein Bett aus Rosen...




PS. Ein Lied, so melancholisch und schön, dass ich gleich mehrere Male hineingesunken bin.
PPS. Darin, du är bäst! :)




14.02.2020

Schokolade zum ♥-Tag!


Schokolade ist nicht Ersatz für Liebe.
Liebe ist Ersatz für Schokolade.

Schweizer Sprichwort
(gelesen im Diogenes-Abreisskalender 2020)


PS.
Das Schweizer Sprichwort habe ich nicht gekannt.
Aber über weitergeschenkte Liebe  (in Form von Schokolade)
freue ich mich heute masslos... ;)



13.02.2020

Im Spagat . . .




"Jag står med en fot i snön och en fot i sanden."
"Ich stehe mit einem Fuss im Schnee und dem anderen Fuss im Sand."

Henning Mankell, 1948 - 2015, schwedischer Schriftsteller und Theaterregisseur


Den physischen Spagat zu lernen, ist schwierig.
Es braucht Zeit, Geduld sowie tägliches Dehnen und Üben.
Henning Mankell schaffte den Spagat. Physisch und psychisch.
Lebte er doch abwechselnd in zwei völlig unterschiedlichen Welten:
In Schweden und in Mosambik, seiner zweiten Heimat.


PS. Ich selbst schaffte den Spagat nie...





11.02.2020

Zwischen zwei Haltestellen (124)


Gestern Nachmittag an der Tramhaltestelle auf dem Bahnhofsplatz.
Ein Achtertram fährt ein. 
Ein Mann steigt aus. Er fällt auf.
Laut und derb fluchend geht er davon.
Am Schluss stösst er noch ein lautes 
"Diese Scheissschweizer!" aus.
Ich steige, zusammen mit einer mir unbekannten Frau, ins Tram ein. 
"Was dem wohl über die Leber gekrochen ist?" fragt die Frau.
 Niemand antwortet ihr.
 Dann höre ich eine jüngere Frau murmeln: 
"Das Leben!"