Allein am Allsång

13.09.2013



Der 'Allsång på Skansen' ist d a s  sommerliche Musikereignis in Stockholm.
Sänger und Musikerinnen, junge (Yohio) und alte Idole (Lill Babs) aus allen Musiksparten treten gleichberechtigt neben- und miteinander auf. Die Art der Musik spielt dabei keine Rolle: Rock, Pop, Schlager,Volksmusik, Klassik, Jazz. Alles hat Platz. Eine kunterbunte Mischung. Niemand rümpft die Nase.
Im Gegenteil, das Publikum geht voll aus sich heraus und singt begeistert mit.
Deshalb auch der Name 'Allsång': Alle singen!

Am letzten Samstag beim Besuch des Freizeitparks Skansen.
Dort, wo im Juni und Juli das Musikspektakel stattfand, herrschte gähnende Leere.
Nur die Bühne war noch blumengeschmückt.
Ganz allein und einsam sass eine Frau in der vordersten Reihe.
Und träumte davon, einmal dabei zu sein und aus voller Kehle mitzusingen... ;)




PS. Mit leichter, musikalischer Kost vom 'Allsång' in diesem Jahr wünsche ich ein schönes Wochenende,
Hausfrau Hanna



2 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Da kann man ganz schön ins Träumen kommen - alleine, in der ersten Reihe des Allsang!

So ein schönes Bild!

Liebe Grüsse und Wünsche zu Ihnen, liebe Hausfra Hanna,
Frau Quer

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Vielleicht geht der Traum ja dereinst in Erfüllung,
liebe Frau Quer,
und ich sitze mitten drin und singe mit dem schwedischen Publikum "Stockholm i mitt hjärta" ;)

Ich schicke ebenfalls liebe Grüsse zu Ihnen
Hausfrau Hanna