Davonziehen

27.06.2014


Heute ein Traumtag!
Warm. Aber noch nicht dumpfschwül.
Spaziergänge sind für mich wichtig.
Am liebsten dem Fluss entlang.
Ganz ohne Walkingstöcke.
Damit die Arme schwingen können.
Und ich die Gedanken frei ziehen lassen kann.
Bewegung tut gut!


2 Kommentare:

sylvia hat gesagt…

dort wär ich jetzt auch gern, genau dort, oder noch ein paar schritte weiter, wo man die füße in den fluss tunken kann... dort würde ich sitzen, bis sie schön kühl sind, dann in die heissen schuhe schlüpfen und gehen, mit schwingenden armen, Ihnen hinterher. wohin sind Sie gegangen? zum claraplatz? zum münster? zum chateau lapin? ach! ... überall dort wär ich gern:-)))
herzlich
sylvia

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Also hier kommt meine Route,
liebe Sylvia,
damit du in Gedanken mitspazieren kannst:
Mittlere Brücke - Oberer Rheinweg - Schaffhauser Rheinweg (dort, wo einst das Kinderspital stand und jetzt neue, wahnsinnig teure Wohnungen auf den Einzug Bestbetuchter warten...)- St.alban-Fähre - und dann den Mühlenberg hoch durch den letzten Abschnitt der Dalbe :)

Herzlich Hausfrau Hanna