Dieser Vollmond gestern am Freitag, den 13.!

14.06.2014

Die erste Hitzewelle des Sommers ist vorbei.
Ich bin seit gestern spät wieder in der Stadt.
Die Wohnung dumpf und stickig.
Als ich die Rollläden hochzog und die Fenster weit öffnete, sah ich den Mond am Himmel stehen:


PS. Bis zum nächsten Vollmond an einem Freitag, den 13., soll es übrigens 35 Jahre dauern...

5 Kommentare:

Elli hat gesagt…

Hi Hanna

Ein schönes Bild ist das.
Darf ich fragen was für eine Camera Du hast? Wenn ich den Mond fotografiere, habe ich nur den schwarzen Himmel und so´n klizekleinen hellen Punkt drauf.

Grüßchen
Elli

Hausfrau Hanna hat gesagt…


Ich habe ein ganz unspektakuläres und handliches Apparätchen,
liebe Frau Elli,
darauf steht (ich schreibe ab):
CanonPowerShot SX 260 HS.
Es hat ca. 300 SFr. gekostet.
Beim Zoomen stütze ich jeweils den Arm gut ab, dann gibt es auch kein verwackeltes Bild...

Herzlich Hausfrau Hanna

Elli hat gesagt…

@ Hanna

Siehste, Qualität hat seinen Preis. Da kommt meine 50 Euro Kamera von ALDI nicht mit. :-)

Quer hat gesagt…

Ja, das war schon eine seltene Kombination!
Der Vollmond scheint sich zu freuen, den Freitag, den 13., endlich mal wieder angetroffen zu haben. Soll ja Glück bringen oder so...

Schön, dass Sie wieder da sind, liebe Hausfrau Hanna! Ich freue mich.

Und bedanke mich auch noch für die süsse Onlinekarte.

Herzlich,
Frau Quer

Hausfrau Hanna hat gesagt…

So sah der Mond mit seinem runden Gesicht tatsächlich aus in der Nacht vom Freitag,
liebe Frau Quer,
als ob er sich freuen würde :)
Auch ich bin froh, dass Sie wieder hier sind - 'ta hand om dig' sagt man in Schweden. Tragen Sie sich Sorge!

Herzlich in den wundervollen Sommersonntag
Hausfrau Hanna