15.06.2013

Mister Happy


Seit sieben Uhr ist er wach.
Mein Mister Happy.
Er singt.
Er malt.
Er liest ein Buch, das ich als Kind ebenfalls gelesen habe. 
Und sein Herz pocht genauso stark wie meines damals, 
weil die Geschichte so ungeheuer spannend ist: 

Eigentlich hat sich so wenig verändert...





PS. Mister Happy und ich wünschen allerseits ein glückliches Wochenende:)



Kommentare:

  1. Beim ersten Draufblick sah ich einen Riesen im Ballettröckchen...
    Hingebungsvoll zeichnende Kinder mag ich sehr!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ein Riese im Ballettröckchen,
    liebe Frau Wildgans,
    die Fantasie, mit der Sie die Welt sehen und beschreiben, ist eine tiefe, nie fertig ausgegrabene Schatztruhe. Und das gefällt mir :)

    Herzlich Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen