Winterlicher Herbstmässbeginn!

28.10.2012

Ich kann mich nicht erinnern, dass es jemals so kalt und unfreundlich war zu Beginn der Herbstmäss.
Der Winter schlug gestern wuchtig zu. Nasser Schnee fiel vom Himmel.
Der Tellenbub liess sich trotz der misslichen Bedingungen nicht unterkriegen und zog stoisch mit der Angelleine Frosch um Frosch aus dem sich stetig drehenden Becken hoch:
 
 
Klamme Finger und ein riesengrosser Kinderjubel: "Soviele Punkte machte ich noch nie!"
Als Belohnung gab es dieses grüne Ding, eine Kreuzung aus Chamäleon, Salamander und Lindwurm...
 
 
'Risottoteilete' wärmte dann wieder etwas auf. Das Grünmonster am Hals ebenfalls, wie der Tellenbub glücklich meinte:
 
 
Und last but not least: Same procedure as last year...;)

PS. Gleich anschliessend fuhren wir dann halb erfroren nach Hause.
Es war der kürzeste Herbstmässbesuch aller Zeiten...