31.12.2010

Zwischen den Jahren...


Sich Umwege gestatten
tagelange jahrelange lebenslange
flussähnlich mäandernde

Werner Lutz



Noch befinden wir uns 'zwischen den Jahren'.
Es sind Tage der Nachdenklichkeit, Besinnung und Verabschiedung.
Aber auch des Vorwärtsschauens und Planens von Neuem.
Im Briefkasten und in der Mailbox sammelt sich die Post mit Wünschen, Gedanken und Sprüchen fürs kommende Jahr.
Einer davon ist der rotgeschriebene oben.
Ich lese ihn. 
Erlebe jedes Wort als schön und fein geschliffen.
Trotzdem.
Bei mir trifft er nicht ins Zentrum.
Meine lädierten Füsse gestatten mir keine Umwege.
Ich benötige den kurzen, direkten Weg.





PS. Und deshalb lasse ich dieses Mal die Finger von allen Sprüchen - wünsche euch nur den für euch passenden Übergang und Weg ins

Neue Jahr 2011 


und viel Liebes für alle kommenden Tage,
Hausfrau Hanna

Kommentare:

  1. Das Gleiche wünsche ich Ihnen auch, liebe Hausfrau Hanna.
    Von ganzem Herzen

    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin noch online,
    liebe Jutta Wilke,
    und deshalb schreibe ich umgehend an Sie zurück:
    Ich bin froh,dass ich Sie in diesem Jahr kennenlernen durfte(wenn auch nur internetmässig).
    Ich danke Ihnen fürs Kommentieren hier und für alles Inspirierende in Ihrem Blog.

    Ganz herzlich
    Ihre Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Gute wünsche auch von mir!
    Danke für diesen abwechslungsreichen Blog...
    Herzlich Theomix

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich an! Einen guten Rutsch - ob mit Party oder ruhig, nachdenklich oder einfach vor dem Fernseher - und alles Liebe und Gute für 2011!

    Anhora

    AntwortenLöschen
  5. @theomix
    Danke :-)
    Und auch dir einen guten Übergang
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Der gesellschaftliche Anlass, ein nachbarschaftlicher Silvesterapéro ist bereits vorbei.
    Party?!? Das war einmal...
    Beim Durchschauen des Fernsehprogramms fielen mir fast die Augen zu - und so bleibt es auch dieses Jahr beim ruhigen Rutsch ins Neue Jahr :-)

    Auch dir einen besinnlichen Übergang in ein gutes 2011
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen