07.04.2012

Der zweite Frühling!

Als ich vor zwei Jahren nach Stockholm reiste, drängte dort der Frühling mit leuchtender Kraft hervor.
Einen Monat später als hier in der südlichgelegenen Schweiz.
Ich erlebte einen zweiten Frühling...

Aufbrechendes Birkengrün anfangs Mai 2010 in Stockholm




Kommentare:

  1. Auf der Birke irgendwo hoch oben könnte Astrid Lindgren sitzen, die Beine baumeln lassen- oder drunter Anton Tschechow am Freiluftschreibtisch....
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Astrid Lindgren sehe ich glasklar anhand Ihrer Beschreibung dort oben im frischen Birkengrün sitzen und verschmitzt lachen: "Mycket välkommen".
    Lebte Tschechow auch in Stockholm?
    Das wusste ich nicht.
    Herzlich Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hausfrau Hanna,
    das glaube ich nicht, dass Tschechow in Schweden lebte, mir fiel nur ein, dass ich eine Verfilmung eines Stückes von ihm sah- und fast alles fand unter Birken statt....
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Birken gehören zum Norden wie die Mitternachtssonne,
    liebe Frau Wildgans,
    und vielleicht sass ja Herr Strindberg einmal unter diesem Baum - anstatt in seinem 'Roten Zimmer' auf Södermalm ;-)
    Herzlich Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen