Aufsteller!

14.12.2009


Nach dem Ablöscher der letzten Woche ist es heute ein Leseaufsteller!
Barbara Wersba hat ein bezauberndes Buch für Kinder u n d Erwachsene geschrieben, das perfekt in die Vorweihnachtszeit passt:
'Ein Weihnachtsgeschenk für Walter'.
Walter ist eine hochbetagte Ratte. Er wohnt im Hause einer alten, unordentlichen Schriftstellerin, die nichts von seiner Anwesenheit merkt. Beim Lesen habe ich mein Herz an beide Hauptfiguren verloren: An den klugen Walter, der so unglaublich gebildet ist und lesen kann und an die schrullige, menschenscheue Jugendautorin Miss Amanda Pomeroy. Das Buch ist fein und poetisch geschrieben, die Übersetzung von  Barbara Küper geglückt, und die wundervollen, filigranen Federzeichnungen von Donna Diamond machen das Buch zu einem Gesamtkunstwerk, das unbedingt in eine Geschenkverpackung gehört...
Und weil die Geschichte von einer ungewöhnlichen Freundschaft, von Zuneigung und von Büchern handelt, war ich nicht nur während des Lesens glücklich, sondern noch eine ganze Weile danach.

Als kleine Leseprobe hier die Schlusssätze:

"So blieben sie lange sitzen - zwei Freunde auf einer Bank, mitten im Winter. Eine Schriftstellerin und ein Leser, ein Mensch und eine Ratte. Und ungefähr eine Stunde später, als es allmählich kalt wurde, kehrten sie gemeinsam ins Haus zurück."

Mit der Höchstzahl von  ***** Sternen  grüsst alle kleinen und grossen Leseratten
eine begeisterte Hausfrau Hanna