Original und Doppelgänger

10.11.2010


Kürzlich irritierte mich ein Bild von David Beckham.
Er sah irgendwie anders aus.
Zuerst glaubte ich, er inszeniere sich vor der Hochgebirgskulisse als Model für Designerfellkleider.
Dann begriff ich, dass ich einer optischen Täuschung erlegen war.
Es war gar nicht David Beckham. Es war Augusto Gansser.
Der Schweizer Geologe konnte Ende Oktober seinen 100.Geburtstag feiern und wurde in der Tageszeitung mit einer spannend zu lesenden Reportage gewürdigt.

Original
 
(Bild: ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv)

Doppelgänger


PS. Einer der beiden hat übrigens in einem Interview diesen bemerkenswerten Satz gesagt:
"Auf dem linken Auge bin ich komplett blind, mit dem rechten sehe ich nur Schönes".


PPS. Und nein, es war nicht David Beckham... ;)

2 Kommentare:

Kristin hat gesagt…

Das Original gefällt mir ganz eindeutig besser als der Doppelgänger ;-)

Wahrscheinlich ist die soeben geborene Beckhamtochter schuld an der plötzlich schwindelerregend hohen Seitenaufrufzahl dieses Posts.
Damit will ich jetzt nichts gegen die Qualität des Geschriebenen sagen ;-)

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Wo du recht hast,
liebe Kristin,
hast du recht. Und ich habe die hohen Seitenaufrufe Beckhams neugeborener Tochter zu verdanken.
Man soll sich nie, niemals etwas auf sein Geschreibsel einbilden...;-)

Schönen Tag
wünscht Hausfrau Hanna