23.10.2014

Menschentrio



Das Flamingotrio im heutigen Bildbeitrag von Madame Smilla hat mich gedanklich in Trab gebracht:
Da war doch kürzlich ebenfalls ein Trio. Ein Menschentrio! An einem dieser letzten warmen Sonnentage am Rhein. Und mir erschloss sich ebenfalls nicht, was da lief... :)




Kommentare:

  1. Auch dieses im Wasser stehende "Flamingo-Trio" finde ich ganz toll, liebe Hausfrau Hanna!
    Und Gründe gibt es sicher viele, sich auch mal zu dritt in den Arm zu nehmen...

    Ihnen einen frohen Tag und herzliche Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. HalloHausfrauHanna
    also spontan habe ich gedacht, sie chraue u chüüschele, flattiere u figureetle ;-)

    Gruss vom Pesche

    AntwortenLöschen
  3. Schön und einleuchtend haben Sie das auf den Punkt gebracht,
    liebe Frau Brigitte,
    und Hauptsache ist doch, dass man sich in den Arm nimmt. Zu wievielt auch immer...

    Herzlich Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es verstanden,
    lieber Pesche,
    Wort für Wort :)!

    Gruss von Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube das Trio auf ihrem Bild, geschätzte HausfrauHanna, ist harmonischer als die drei Flamingos...
    Ich wünsche Ihnen ein vergnügtes Wochenende
    und schicke herzliche Grüße rüber!
    Madame S.

    AntwortenLöschen
  6. Ja, es hatte etwas Harmonisches,
    chère Madame Smilla,
    das wie auch immer in Beziehung zueinander stehende Trio im Rhein...:)

    Au plaisir!
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen