Zweimal 1.August!

31.07.2016


Ein gleichmässiger, leichter Landregen fällt vom Himmel.
Den Schnecken scheint er zu behagen.
Mir ebenfalls.
Hausmann Hanna und ich verbringen auch den heutigen Sonntag noch auf dem Land.
Weil in der Stadt die schwülwarme Luft noch fest in den Strassen, Gassen und Hinterhöfen hängt.
Es ist wäre ohnehin nicht ratsam, die Fenster zu öffnen und durchzulüften:
In Basel wird nämlich bereits heute gefeiert und gefeuert.
Feiern ginge ja noch...
Aber die Knallerei muss ich nicht zweimal haben.
Einmal reicht mir völlig. Und das ist morgen!
Am 1.August, dem offiziellen Nationalfeiertag der Schweiz.



PS. Etwas mehr 1.Augustfeierstimmung verbreitet der Beitrag von 2010: Hier!




8 Kommentare:

sylvia hat gesagt…

an einem schönen sommerabend vor einigen jahren saßen wir mit freunden auf der terasse der schlossgaststätte in Bürgeln (Markgräflerland). dort tranken wir winzersekt und schauten hinüber in die Schweiz. dort sahen wir ein feuerwerk, sehr wunderschön. das muss dann wohl zu dieser zeit gewesen sein...
herzliche regenabendgrüße
Sylvia

Quer hat gesagt…

Ihr Seerosenbild ist ja ein Traum, liebe Hausfrau Hanna.
Und Ihren Entschluss, erst morgen in die Stadt zurückzukehren, kann ich gut verstehen: Einmal Feiern und Knallen reicht vollkommen.
Allerdings ist es hier - entgegen der Befürchtungen - bisher ruhig geblieben, was ich dem teilweisen Starkregen zuschreibe.
Schauen wir, was morgen los ist.
Lieben Gruss in die Abendstille,
Frau Quer

Wildgans hat gesagt…

Einen feinen Landfeiertag wünsche ich!
Ich staune über das feine Kühlfoto und über den Regen bei Euch.
Hier ist es acht Grad, klare Luft, als würde bald der Herbst erscheinen. Wir können fein durchlüften.
Gruß von Sonja

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Winzersekt zu trinken in einer Schlossgaststätte,
liebe Sylvia,
dazu ein Feuerwerk (ohne die Knaller zu hören...) -
das tönt einfach schön. Wunderschön!
Dem Tipp werde ich nachgehen: Danke dafür!

Herzlichen 1.Augustgruss aus Basel
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Tage zu verbringen wie die letzten,
liebe Frau Quer,
sind tatsächlich ein Traum...

Auch wenn da die ländliche Nachbarschaft letzte Nacht den 1.August auch vorgefeiert hat. Und es richtig hat knallen lassen ;(

Einen schönen 1.August wünsche ich Ihnen und dass es 'lagom' feuerwerkt und knallt in Ihrer Umgebung!
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Es wird ein STADTfeiertag,
liebe Frau W.,
Ihr Wunsch nehme ich aber auch hier gern entgegen :)
Ich liebe kühle, frische Nächte zum Durchlüften und warme Sommertage zum DRaussensein auch:
Das ist Sommer vom Feinsten!

Herzlichen Gruss rheinabwärts
Hausfrau Hanna

frau mo hat gesagt…

tja, es ist ja nun schon ein paar tage her, aber die geschehnisse in einem kleinen bergdorf ganz in der nähe der 'wiege der schweiz' hinterlassen bei mir doch einen sehr schalen nachgeschmack rund um diesen nationalen feiertag...
♥ monika

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Was,
liebe Frau Mo,
auch in der Bergidylle wurde geballert!?!?
Und ich war der Meinung, das sei nur in städtischen Gegenden so...

♥lichen Gruss Hausfrau Hanna