03.07.2014

Sommerfrühlärm!



Ich zähle Silben.
Draussen schneidet der Nachbar
die Lorbeerbäume.

Aus Handbuch des Fliegens, Brigitte Fuchs

PS. Hier im Hinterhof ist es leider nicht bloss des Nachbars kreischende Säge, sondern ein alles beherrschender, durchdringender, aggressiver Pressluftbohrer, der Schlag 7.00 die Arbeit aufgenommen hat.
Und das färbt ab...






Kommentare:

  1. Oh, wie ärgerlich! Lorbeeren können sich die Presslufthämmerer jedenfalls kaum verdienen...

    Ihnen wünsche ich für heute irgendwo ein ruhiges Plätzchen, liebe Hausfrau Hanna.

    Mit besten Grüssen nochmal,
    Brigitte von Quer

    AntwortenLöschen
  2. Pressluftbohrer gehören mit zum schlimmsten Lärm,
    liebe Frau von Quer,
    da hilft tatsächlich nur weggehen. Oder flüchten...

    Herzlich wünsche ich Ihnen einen ruhigen Tag
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Oh, dann sind die Umbauarbeiten bei unserem Freund ja voll im Gang!
    Herzliche Grüsse
    .....das Buch vom Fisch ohne Fahrard wird gesucht und ziemlich sicher gefunden!
    bbbbb

    AntwortenLöschen
  4. In vollem Gang,
    chère Madame,
    das kann ich bestätigen!
    Morgens um 7 ist hier der Teu... bzw. der Pressluftbohrer los!!
    Auch heute!!!
    Und morgen wohl wieder!!!!

    ♡lich eine echauffierte Hausfrau Hausfrau

    AntwortenLöschen