11.04.2013

Buddharestaurant


Solche Buddhastatuen mit bis auf die Schultern herunterhängenden Ohrlappen, Doppelkinn und feisten Wangen - den Kugelbauch habe ich wegkopiert - mag ich eigentlich nicht...


PS. Dennoch. Das Essen im Restaurant dahinter hat lecker geschmeckt ;)

Kommentare:

  1. Ja, wie war das nochmal mit der Völlerei...

    Einen schlanken Tag wünsche ich Ihnen, Hausfrau Hanna!
    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Und es ist ja auch tröstlich,
    liebe Frau Quer,
    dass erleuchtete Buddhas ebenfalls ihre Schwächen haben... ;)

    Herzlich Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen