15.02.2020

Ein Bett aus Rosen


Darin 
gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Künstlern Schwedens.
Seine Eltern waren kurdische Flüchtlinge -
er selbst kam 1987 in Stockholm zur Welt.
Ich mag Darins schwedische Songs sehr.
Gestern am Valentinstag,
der in Schweden 'alla hjärtans dag' heisst,
 erschien sein neues Lied 'En säng av rosor'.
Ein Bett aus Rosen...




PS. Ein Lied, so melancholisch und schön, dass ich gleich mehrere Male hineingesunken bin.
PPS. Darin, du är bäst! :)




Kommentare:

  1. Das tönt wirklich wunderbar weich und trotzdem kraftvoll.
    Ein Sänger mit Format.
    Danke fürs Vorstellen, liebe Hausfrau Hanna, und schönen Gruss in ein rosiges Heute,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen,
      liebe Frau Quer,
      das Lied passte zum 14.Februar, und Darin nicht nur Format. Sondern auch viele Gefühle...

      Einen frühlingshaften Sonntag und viele liebe Grüsse
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. HalloHausfrauHanna
    Im Song kommt auch Stockholm vor ;-) Sonst habe ich jedoch nichts verstanden. Wie ich im Link gelesen habe, hat seine erfolgreiche Karriere in einer schwedischen Castingshow begonnen.

    Gruss vom Pesche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grattis,
      lieber Pesche,
      das hast du richtig gehört!

      Hier für dich die Stockholmstelle auf Deutsch:

      Stockholm ist grauer jetzt.
      Der Sommer ist viel zu schnell vergangen.
      Nun nähert sich der Frühlin, und bald bist du hier.
      Ich habe mich mehr nach dir gesehnt, als du wahrscheinlich vermutest hast.

      Gruss von Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. Wie schön.
    Das passt zu meiner derzeitigen "Phase"!
    Ganz viel schwedischgemischtes Danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,
      liebe Sonja,
      im Moment ist viel hier 'Schwedischgemischtes' - vielleicht weil ich eine Phase mit viel Sehnsucht habe...

      Schönen Sonntag und lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. Das ist eine wunderschöne Stimme und ein wunderschönes Lied. Zumindest ... äh ... musikalisch. Den Text denk ich mir selbst aus. :-)
    Mir fällt dazu die unvergessene Hildegard Knef ein und "Für mich solls rote Rosen regnen", wenngleich das nicht valentinsfähig ist. Da geht es ja um die Liebe zum Leben an sich. Auch ohne Valentin wunderschön.
    Rosiges Grüßle
    Anhora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,
      liebe Anhora,
      Darin singt mit unglaublich viel Gefühl:

      "Jetzt ist das Glas halb leer,
      das vorhin, als du hier war, noch halb voll war.
      Die Tage vergehen, aber wollen kein Ende nehmen.
      Ich wünschte, ich wäre dort, wo du bist."

      Wenn das nicht Liebe ist...

      Rosa Grüssle zu dir in den Sonntagabend
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  5. Wirklich regelrecht zum Versinken diese schönen Töne.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Niederknien,
      liebe Petra,
      und Versinken schön :)

      Liebe Grüsse in den Sonntagabend
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  6. seufz...
    ich schmelze dahin!
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich behalte lieber,
      liebe Sylvia,
      für mich, wie oft i c h dahingeschmolzen bin... ,)

      Lieben Gruss in den Wochenbeginn
      Hausfrau Hanna

      Löschen