19.02.2020

Ein Schild, das die Vorstellungskraft übersteigt


Ich war unterwegs in die Stadt und nahm einen anderen Weg als sonst.
Dabei entdeckte ich an einem Wohnhaus ein Schild, das ich spannend fand und das ich gründlich studierte.
Am linken Rand (ich schnitt sie später zuhause auf dem Bild weg) standen die Namen der Therapeuten und Therapeutinnen.
Nach dem Doppelpunkt und einer kleinen Lücke waren ihre angebotenen Verfahren aufgelistet.
Dabei fielen mir besonders diese drei auf:

Seelenzentriertes Coaching 
HumanDesign Reading 
Thetareading



PS. Ich bemühte meine Vorstellungskraft, konnte mir jedoch absolut nichts darunter vorstellen.
PPS. Vielleicht sollte ich mich zu einer 'Probesitzung' anmelden?
PPPS. Oder aber jemand hier weiss mehr und erklärt es mir.
PPPPS. Gratis! ;)




Kommentare:

  1. Ach, ich weiss nicht, liebe Hausfrau Hanna. Für mich tönt das alles etwas esotherisch. Und ich fühle mich augenblicklich so kerngesund, dass ich keines der Angebote in Anspruch nehmen wollte...
    Meine Seele lässt sich nämlich sehr, sehr ungern von aussen zentrieren oder gar coachen.
    Und das Thetareading, bei dem man sich angeblich mit der spirituellen Welt verbinden könne, ist mir gänzlich suspekt.

    Herzlichen, bodenständigen Gruss zu Ihnen,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ähnlich,
      liebe Frau Quer,
      sehe ich es auch. Und ich zucke jeweils leicht zusammen, wenn ich lese, höre, vernehme, was diese Angebote und Verfahren alles versprechen.
      Danke für die Erklärung des Thetareading-Begriffs!
      Wer sich auf sowas einlassen mag, der soll und darf das von mir aus:
      Ich bin und bleibe bodenständig! ;)

      Genau einen solchen Gruss schicke ich Ihnen zurück -
      herzlich Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. ups. uuuuh. also nee, keine ahnung. vielleicht sollte Hausfrau Hanna wirklich mal mäuschen spielen. aber das ist wahrscheinlich viiiiiel zu teuer;-))).
    lieber wildwindgruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ganz klar ein Geschäft,
      liebe Sylvia,
      bei dem viel versprochen wird, das niemals (ein)gehalten werden kann.
      Aber so als kleines Mäuschen und ganz diskret dabei sein - das wäre schon was... ;)

      Lieben SonnenundLichtmorgengruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. Alles Kokolores, jedenfalls für mich...dann schon lieber `nen Tandemsprung mit dem Fallschirm oder so...
    Gruß von der ungecoachten Wildgans
    P.S.:Vor zwei Stunden sah ich zwei größere Formationen Wildgänse, sie kamen aus dem Süden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das 'oder so',
      liebe Wildgans,
      würde mich natürlich schon interessieren... ;)
      Ist es viellleicht eine Motorradfahrt?
      Oder ein Unterwassertauchgang zu den Haien?
      Oder?

      Die Wildgansformation hätte ich auch gern gesehen! Vielleicht flogen sie ja hier vorbei...

      Morgengruss von Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. Ja, da müsste ich auch lange recherchieren, um herauszufinden, was das alle ist.
    Da lasse ich doch stattdessen meine Seele einfach so baumeln, tut ihr auch gut. Oder ich atme, ein, aus, Pause!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und weisst du was,
      liebe Petra,
      die Seele kann man überall und ganz nah baumeln lassen:
      Im Garten. Im Wald. Auf dem Balkon.
      Der Atem kommt und geht. Mit der kleinen Atempause dazwischen...

      Lieben Gruss zu dir
      Hausfrau Hanna

      Löschen