Dieses Blog durchsuchen

09.05.2022

Plein air - Musik

 Samstagnachmittag in der Stadt.
Ich bin auf dem Heimweg.
Dieser führt mich über den Theaterplatz,
auf dem etwas im Gange ist.
Viele Menschen stehen herum oder 
haben es sich bequem gemacht auf einem Klappstuhl.
Auf einem Plakat lese ich,
dass an diesem Wochenende in der Stadt 
ein Filmmusik-Festival stattfindet.
Auf einer schwarz ausgekleideten Bühne
 stimmt sich eben ein Salonorchester ein...

Bei Musik passiert stets dasselbe.
Ich bleibe stehen. 
Und werde zur Zuhörerin.
Ein Sprecher führt gewandt, humorvoll und mit wenigen Worten 
ein in die jeweiligen Filmmusiktitel: 
 Charlie Chaplins 'Lichter der Grossstadt', 
E.T.',
 'Harry Potter'...

... und 'La Vita è Bella'!
Filmmusik lässt so viele Erinnerungen wach werden...


4 Kommentare:

  1. Filmmusik auf der Strasse. Das ist sicher ein besonderes Erlebnis.
    Ich denke, liebe Hausfrau Hanna, da wäre ich auch stehen geblieben und hätte gelauscht und geschaut.
    Lieben Gruss ins Heute,
    Frau Q.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau,
      liebe Frau Q.,
      fand das Filmmusikkonzert etwas abseits der Strasse, auf dem Theaterplatz, statt :)
      Lauschen und schauen, ja das machte Freude!

      Lieben Gruss in den Dienstag
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. das ist so schön und schenkt entspannung und wohlfühlen, ein geschenk, einfach so. weiter solche entdeckungen in der stadt wünscht dir roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Wenn der Zufall mitspielt,
    liebe Roswitha,
    ist es stets am schönsten...

    Hab einen guten Tag!
    Lieben Gruss
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen