02.03.2012

Caro amico, ti scrivo...


Am Montagnachmittag vor dem Fasnachtsumzug betrachteten wir amüsiert dieses Bild und klopften noch Sprüche über das Aussehen des Mannes mit den Bartstoppeln und dem Sonnenblumenfeld vor den Augen:





Heute Abend wäre er hier aufgetreten.
Gestern starb er nach seinem Konzert in Montreux: Lucio Dalla.
Cantautore. Musiker. Poet.
Ciao Lucio - io sono triste!

Kommentare:

  1. Anch' io sono triste...

    Am 29. war ich noch in Montreux, zwar nicht am Konzert, aber trotzdem, das Gefühl, so nah,
    und dann die Nachricht gestern.

    Regula

    AntwortenLöschen
  2. liebe hausfrau hanna
    da ich auf deinem blog nirgends eine kontaktrubrik oder mailadresse gefunden habe, melde ich mich hier. du bist ja auch so ein schwedenfreak, gäll? hättest du lust, einen text ins schwedische zu übersetzen? guck dazu meinen heutigen blogeintrag (http://sofasophia.wordpress.com/2012/03/02/jemandes-sprache/). wenn ja, dann mail mich doch an. die adresse ist auch dort im text. oder hast du einen tipp?
    herzliches dankeschön schon jetzt!
    liebe grüsse, d.

    AntwortenLöschen
  3. Hätte Lucio Dalla nicht ausgerechnet an diesem Tag, an dem du ebenfalls in Montreux weiltest, sein letztes, sein allerletztes Konzert gegeben,
    liebe Regula,
    der Tag wäre in deiner Erinnerung ein ganz gewöhnlicher Reisetag geblieben. Aber so...
    Herzlich Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich habe tatsächlich eine grosse Passion für Schweden,
    liebe Frau Sofasophia,
    und ich spreche und verstehe die Sprache lite lite.
    Aber Texte übersetzen?
    Das traue ich mir nicht zu (oder nur für den Eigengebrauch...)
    Herzlich Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  5. herzlichen dank, liebe hausfrau hanna, für deine rückmeldung. ich hoffe, wir finden jemand anders.
    dir weiterhin freude am lernen der sprache :-)

    AntwortenLöschen
  6. Auf meiner Blogliste finden Sie das zweisprachig (Deutsch-Schwedisch) geführte Blog von Mondschnee/månsnö,
    liebe Frau Sofasophia,
    versuchen Sie es doch dort.
    Viel Glück!
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen