27.06.2015

Sommervogelstillleben


Ein kleiner Bildnachtrag zum gestrigen Beitrag.
Ganz wenig Zoom reicht, und oben links ist deutlich der edle Admiral zu erkennen:




PS. Und die passende "Leicht wie ein Sommervogel"- Musik zum Wochenende kommt (natürlich) aus Schweden. Hier zu hören!

Kommentare:

  1. Aha, ich staune, es sind künstliche Flattertierchen!
    Deine Schwedengrußpostkarte mit dem braven Mädchen steht an meinem Toaster und alle Kaffeetrinkgäste bewundern sie!
    Gruß aus dem gewittrigen Rheinhessen

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Flattervögel sahen täuschend echt aus,
    liebe Frau Wildgans,
    nur etwas überdimensioniert

    Das Buchstechen habe ich übrigens gemacht.
    Mit verblüffendem Resultat :)

    Hier weht der Saharawind den Hochsommer herbei - Gruss rheinabwärts
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Habe ich mir doch gedacht, dass der Sommervogel etwas gross ausgefallen ist auf dem gestrigen Bild. Es sei denn, er klebte an einer Bääbi-Stube-Fassade. ;-)
    Grüessli
    Bea

    AntwortenLöschen
  4. Ah, jetzt fällt mir erst der Grössenunterschied auf.
    Ich liess mich voll täuschen von Ihrem "heimtückischen" Spielchen, liebe Hausfrau Hanna!
    Da bewahrheitet es sich wieder: Vertrauen ist gut, genaues Hinschauen wäre besser... ;-)

    Ihnen einen schmetterlingsleichten Sonntag und liebe Grüsse,
    Frau von Quer (die sich für eine Woche vom Bildschirm verabschiedet).

    AntwortenLöschen
  5. Oder aber eines dieser kleinen, selbstgebauten Häuschen,
    liebe Frau Flohnmobil,
    die, von Gartenzwergen umringt, in manchen Stein- oder Blumengärten stehen.
    Da stimmte das Grössenverhältnis dann auch wieder :) !

    Herzlichen Sommermorgengruss
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Und wohl so manche Sachen,
    liebe Frau von Quer,
    sind etwas anders, als wir zu sehen meinen... ;)
    Ich habe übrigens erst beim Lesen der Kommentare gemerkt, dass da etwas 'falsch' verstanden worden ist.
    Deshalb auch die 'Auflösung' mit dem ganzen Bild!

    Ich wünsche Ihnen herrliche, erholsame Ferien - aus denen Sie einen vollen Koffer (oder Rucksack) mit schönen Bildern nach Hause bringen.
    Herzlich grüsst Sie
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen