07.10.2016

KaffeemitSchwätzchenundHerz...


'Ta en fika' sagt man in Schweden, wenn man sich Zeit nimmt, um zusammen Kaffee zu trinken, Kuchen zu essen, ein Schwätzchen zu halten und sich auszutauschen.
Das waren jetzt ganz schön viele Worte, für die man in Schweden mit d r e i Wörtern auskommt.
Noch wortkarger sind nur wir Deutschschweizer. Ein einziges Wort genügt uns:
"Käffele!"
Nach diesen Erklärungen komme ich endlich zur Hauptsache.
Gestern haben wir uns getroffen. 'Die Grosse' und ich.
Und haben uns die Zeit genommen für eine richtig feine und angeregte 'fika'! :)




Kommentare:

  1. Och, ist das schön: Ta en fika, resp. Käffele mit der Grossen!
    Dazu passen die Herzchen auf den Tassen ja wunderbar!

    Herzliche Herbsttaggrüsse,
    Donna Quer

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich feinheimelig herzenslieb an!
    Gruß aus den Weibergen

    AntwortenLöschen
  3. Hej Hausfrau Hanna
    Mir scheint, da fehlen die schwedischen Zimtschnecken :-)

    Gruss vom Pesche

    AntwortenLöschen
  4. Åh ja,
    liebe Donna Quer,
    wir haben aus vollem Herzen geschwatzt. Und der Kaffee hat geschmeckt :)

    Herzlichen Gruss ins Wochenende
    Hausfrau Hanan

    AntwortenLöschen
  5. Feinheimelig,
    liebe Frau S.,
    ist exakt das Wort für das Beisammensein :)

    Einen herzenslieben Gruss zu Ihnen
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Hej Pesche

    Du hast recht: Kanelbullar, die eigentlich dazugehörten, gab es nicht... ;)

    Herzlichen Gruss ins Wochenende
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen