Klappt doch!

12.04.2017


Manchmal sind mütterliche Geduld ...



... Umsicht und gutes Zureden gefragt.



Aber dann klappt es! 


PS. Ich bin fast schon unterwegs.

PPS. Vorher wünsche ich allen einen frohen Tag.

PPPS. Mit Umsicht in allen Situationen :)

8 Kommentare:

PepeB hat gesagt…

Genau: Umsicht ist gefragt, liebe Hausfrau Hanna.
Gute Zeit und herzliche Grüße Petra

Quer hat gesagt…

Einfach wunderbar eingefangen, diese Mutter-Kind-Studie, liebe Hausfrau Hanna!
Und wie das klappt mit der richtigen Einstellung und Überredungskunst. :-)

Frohe Grüsse nach Basel und haben Sie eine schöne Zeit!
Herzlich,
Frau Quersatzein

FrauWind hat gesagt…

Immer wieder schön, bei dir vertraute Plätze anzutreffen (und ich freue mich schon jetzt darauf, wenn der Zufall uns an einem von ihnen wieder einander begegnen lässt)! Lieben Gruss in deine Weggehzeit, FrauWind

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Daneben noch Weitsicht,
liebe Petra,
und manchmal auch Rücksicht und Vorsicht.
Wenn dann noch die Klarsicht dazukommt, ist die 'Sichtweise' komplett...;)

Herzlichen Gruss
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Es brauchte seine Zeit,
liebe Frau Quer,
bis die frühlingshaft gestimmten Buben sich beruhigt und fotogen zurecht gebüschelt hatten.
Aber die mütterliche Geduld hat sich gelohnt!

Herzlichen Gruss in den den Gründonnerstag
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Dieser Platz,
liebe Frau Wind,
der sich hinter dem offiziellen Theaterplatz mit dem Brunnen befindet, mag ich sehr.
Und wer weiss, laufen wir uns demnächst hier oder anderswo über 'den Weg' :)

Lieben Gruss zu dir
Hausfrau Hanna

Wildgans hat gesagt…

Das mit der Geduld und kleinen Kindern, oh ja, ich lerne es auch wieder - zum Glück mit viel mehr Zeit als die eingespannten Eltern sie haben...
Gruß zu Ihnen und angenehme Tage!
Sonja

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Kleine Kinder,
liebe Frau Sonja,
lehren einen Geduld und Langmut:
Und das ist gut so!

Gründonnerstagabendgruss zu Ihnen
Hausfrau Hanna