23.10.2019

Grün dominiert


Am vergangenen Wochenende 
wählte die Schweiz das neue Parlament.
Die Grünen legten überall massiv zu.
In den Zeitungen war gar von einer 'grünen Welle' die Rede.
Der am grünsten wählende Ort der ganzen Schweiz war übrigens das Dorf,
in dem Hausfrau Hanna die heissen Sommertage verbringt.
"38,4 Prozent öko! Fast das halbe Dorf hat gewonnen."
So die Schlagzeile im 'Blick'...
.


PS. Hausfrau Hanna erhebt ihr Glas mit rotem, prickelndem 'Suuser':
"Prost allerseits!"



Kommentare:

  1. Das sind sicher wegweisende Fakten, liebe Hausfrau Hanna. Im Parlament werden die Karten ganz schön neu gemischt...
    So grün wie Ihr Sommer-Dorf hat unseres allerdings nicht gewählt. :-)
    Aber der Trend zeigte sich auch hier.

    Lieben Gruss in eine grüne Zukunft,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
  2. Oh, irgendwie freut`s...
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
  3. So ist es,
    liebe Frau Quer,
    neu durchmischt ist das künftige Parlament.
    Mehr Grüne und auch mehr Frauen.
    Schön ist das! :)

    Lieben Gruss aus dem rotgrünen Basel
    HausFRAU Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Ja,
    liebe Sonja,
    erfreulich ist das. Sehr erfreulich! :)

    Morgengruss bei Sonnenschein
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Antworten
    1. Oh ja,
      liebe MizThreefivesix,
      und dazu noch eine Stadt, die ihrem roten Image/Ruf gerecht (!) worden ist :)
      Da kam Freude auf!

      Herzlich Hausfrau Hanna

      Löschen
  6. Not-wendig eine Änderung in der Politik, wenn wir gemeinsam in Frieden leben wollen, ohne uns und die Flora und Fauna weiter zu schädigen, die Armen immer ärmer und die Reichen reicher zu machen. Das Ergebnis freut mich.
    Kraftvoll und mutig, zärtlich und beharrlich werden wir es schaffen, wenn viele mit anpacken. Ich wünsche mir das sehr. Gruß Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was in diesen Wahlen,
      liebe Roswitha,
      so erfreulich war:
      Die jungen Menschen waren sehr engagiert.
      Und noch etwas Positves: Es wurden neu viele Frauen gewählt :))
      Ein Schritt vorwärts und in die richtige Richtung ist das.

      Lieben Gruss in den Freitag
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  7. Grün ist Hoffnung!
    Schön, dass sich das langsam rumspricht … ;-D
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat sich,
      liebe Petra,
      nicht nur rumgesprochen, es hat sich ganz aktiv etwas bewegt... :)
      Und das ist gut so!

      Lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  8. Liebe Hausfrau Hanna,
    die Schweiz springt auf den Zug auf, der auch in Deutschland unterwegs ist. In Baden-Württemberg sind die Grünen sogar an der Regierung. :-)
    Ich hoffe, sie bewegen etwas, das über Reden hinausgeht.
    Umweltfreundliches Grüßle
    Anhora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Auf den Zug aufspringen",
      liebe Anhora,
      passt prima zu den Grünen und ihren AnhängerInnen ;)
      Schauen wir, was sie in den nächsten vier Jahren bewegen werden.
      Und bewegen können...

      Umweltfreundliches Grüssle von mir zurück
      Hausfrau Hanna

      Löschen