26.11.2018

Novemberfunkeln



Das hatte fast schon etwas Gruseliges letzte Woche:
War es doch nicht bloss d e r eine schwarze Schnäppchentag  -
es war fast eine ganze Black Week!
An drei Tagen konnten Kauffreudige die Geschäfte stürmen, 
an deren Schaufenster schwarze Plakate mit den angebotenen Rabatten klebten.
Nur in der Auslage einer Edelboutique funkelte es rabattlos:


PS. Bequeme Gucci-Stadtschuhe für die gutbetuchte Ü60-Kundin.
PPS. Der Preis steht unten links...


Kommentare:

  1. Hammer, KEIN Rabatt in der Edelboutique?
    Würde ja auch ds Image ruinieren.
    Herzliche Grüße (an den Füßen ganz unbefunkelt)
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Tja, liebe Hausfrau Hanna, die gut Betuchten sind eben nicht auf Schnäppchen angewiesen. Das darf ruhig sehr, sehr viel kosten. Man gönnt sich ja sonst nichts. :-)

    Ihnen einen preiswerten, funkelnagelneuen Tag und einen fröhlich gestimmten Gruss,
    Frau Q.

    AntwortenLöschen
  3. HalloHausfrauHanna
    Gibt's so edle Gucci-Treter auch für den reifen, gutbetuchten Mann ? ;-)
    Gruss vom Pesche

    AntwortenLöschen
  4. Ach, das ist der Preis?
    Ich dachte das wäre das Jahr, als solche Bling-Bling-Treter schon mal in Mode waren.
    Obwohl im dreizehnten Jahrhundert hantierte man wohl eher mit echtem weichen Leder und weniger mit hartem Kunststoff.

    AntwortenLöschen
  5. Ja,,
    liebe Petra,
    in diesen kleinen und feinen Geschäften sind Schnäppchen und Rabatte wohl unnötig...;)

    Auf eine funkelnde Woche!
    Lieben Gruss
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Diesen,
    liebe Frau Querblickein,
    Ihren Satz "Man gönnt sich ja sonst nichts" zerging mir beim Lesen auf der Zunge und es erschienen innere Bilder, was man sich alles - so ganz nebenbei - auch noch gönnt und leistet... Ja. Ja.

    Einen schönen Tag (einfach so) wünsche ich Ihnen und schicke herzliche Grüsse
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Da bin ich,
    lieber Pesche,
    jetzt sowas von überfragt! Ich werfe gern, ganz exklusiv für dich, nochmals einen Blick ins Schaufenster. Nur für den Fall, dass... ;)

    Lieben Gruss ins BO
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Ja,
    lieber Bobsmile,
    1340 war der Preis!!! I
    Ich musste auch zweimal gucken... ;)


    Lieben Gruss in einen Tag ganz ohne Blingbling
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  9. bling bling bling...
    fast find ichs schon sympathisch, dass da ein schaufenster uns nicht einreden will, wie billig all das ist, was ich gar nicht brauche und wie viel ich spare, wenn... huh. schön gesehen, schön eingefangen und ironisch zugespitzt, liebe Hausfrau Hanna. ich freu mich immer über Baselblicke der besonderen art...
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Oh,
    liebe Sylvia,
    ich freue mich jetzt einfach nur über dein Kompliment, das schöner funkelt als die ausgestellten Guccischuhe (bei deren Preis mir fast die Ironie im Hals stecken blieb...)

    Lieben Gruss an den Maschsee
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen