29.03.2021

Frühling: Zitat (3)

    Sie können alle Blumen abschneiden,
    aber den Frühling können sie nicht aufhalten.

    Che Guevara
    (gelesen heute im Diogenes-Abreisskalender 2021)


Gestern.
Klarblauer Himmel. Sonnenwärme.
Und ein leichtes Lüftchen.
Oh du schöner Frühling!

PS. Und weil ich mich so freue, gleich noch auf Schwedisch:
Igår.
Klarblå himmel. Solvärme.
Och en lätt bris.  
Så skönt är våren!


Kommentare:

  1. Oh ja, liebe Hausfrau Hanna: Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten.
    Wie man anhand Ihrer Texte und Fotos deutlich sieht.
    Das freut auch mich enorm.
    Lieben Gruss in die Vorosterwoche,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und selbst,
      liebe Frau Quer,
      auf dem Trottoir wurde er festgehalten und zum Blühen gebracht! :)

      Lieben Gruss in den heutigen Dienstag
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. Bei uns erst heute: Frühling, na da bist du ja!
    Mitfreu-Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,
      liebe Petra,
      er ist definitiv da! Hier sogar bei frühsommerlichen Temperaturen.

      Lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. heute vor genau 49 jahren kam die erste platte von ABBA raus, kam heiute als "zeitwort" bei swr2. freut dich sicher, vielleicht kannst du es nachhören/lesen. lieben gruss, roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,
      liebe Roswitha,
      ich habe die 5 Minuten ABBA-Erinnerung mitgehört:
      'People need love' es! :)
      Und ich musste lachen, weil Agnetha wieder falsch ausgesprochen wurde: Ag- netha. Anstatt Ang- netha ;)

      Lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. lasst uns ihn feiern! genau jetzt!
    lieber gruß nach Basel
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wann,
      liebe Sylvia,
      wenn nicht genau jetzt! :)

      Lieben Gruss von Basel nach Hannover
      Hausfrau Hanna

      Löschen