Dieses Adjektiv...

24.05.2018


Soeben las ich in der Statistik, mit welchem Adjektiv jemand in mein Blöggchen gelangt ist:
furzgemuetlich.
Na, wenn das kein Kompliment ist! ;)

Dabei habe ich mir die letzten Tage durchaus Gedanken gemacht und mich etwas verunsichern lassen, als ich in diversen Blogs ellenlange, komplex und kompliziert tönende Datenschutzerklärungen las.
Morgen soll nämlich ein neues Datenschutzgesetz in Kraft treten.
Es kann im Ernst nicht sein, dass (m)ein kleines, bescheidenes, privates Blöggchen, das von drei, vier Handvoll Menschen gelesen wird, plötzlich derart wichtig sein soll! Und ich mich absichern und rechtfertigen muss mit einer Datenschutzerklärung.
Eine solche Angstmacherei macht mich auch ärgerlich.
Ich schreibe weiter.
LWP: "Luege, was passiert!"






PS. In diesem Sinn wünsche ich allen regelmässig oder zufällig hier Lesenden einen schönen Tag!
Hausfrau Hanna Basel



8 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Sie haben ja Recht, liebe Hausfrau Hanna.
Im Moment grassiert die Panik im Bloggerländchen.
Und man fragt sich schon, wo da die Verhältnismässigkeit liegt...
Lassen Sie sich bloss nicht verunsichern.
Ich freue mich auf jeden neuen, schönen oder "furzgemütlichen" Eintrag von Ihnen. :-)
Herzlich Donna Quer

P.S. Mir hat unsere Tochter, die auch meine Webmasterin ist, ein paar Anpassungen gemacht.

Anhora hat gesagt…

Vielleicht ist die neue Verordnung nur EU-weit gültig, aber nicht in der Schweiz? Da würd ich dich ja beneiden.
Ich fürchte mich vor Abmahnanwälten, die die Unbedarftheit und Unwissenheit kleiner Webseitenbetreiber und Blogger nutzen, um Profit zu machen. Was sind das nur für Menschen? Können die sich noch im Spiegel anschauen? Ich könnts nicht. Deppen sind das, alles Deppen.
Und darauf sei herzhaft gefurzt! ;-)

Andrea Karminrot hat gesagt…

Nicht panisch machen lassen! Den kleinen Blogs tut keiner was!
Liebe Grüße
Andrea

FrauWind hat gesagt…

Hihi, liegt es an uns Schweizerinnen oder ist es der Freigeist von Basel, leibe Frau Hanna? Ich habe grad ganz was ähnliches geschrieben. Auf uns! :)

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Daumen hoch,
liebe Frau Querwortein,
Sie sprechen mir aus dem Herzen!
Und eine Anpassung, wie von Ihnen vorgeschlagen, werde ich machen lassen.
Ebenfalls von einem privaten Webdesigner.

Einen schönen Einstieg in den Tag
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Na dann los,
liebe Anhora,
einen kraftvollen Furz im rechten Moment fahren zu lassen, löst nicht ganz alle, aber viele Anspannungen... ;)
Die Schweiz wird nachziehen mit diesem Datenschutzgesetz - sie ist ja keine Insel!

Liebes Grüssle über die Grenze
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Recht hast du,
liebe Andrea Karminrot,
diese Panikmacherei lassen wir aussen vor.
Und schreiben weiter im Innern der Blogstube :)

Lieben Gruss und danke für deinen Kommentar
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Dann wechsle ich,
liebe Frau Wind,
doch gleich weiter in dein Blog!
Um deine Gedanken zu lesen :)

Und ganz unter uns: Natürlich ist es der Basler Freigeist, der hier weht ;)

Lieben Gruss aus der Stadt
Hausfrau Hanna