Ein Hoch diesem Stoiker!

25.05.2018


Da stand er vor mir.
Der Gartenzwerg mit der roten Zipfelmütze
und sang frohgemut vor sich hin.
Fast glaubte ich, die Lieder zu hören:
"Im Frühtau zu Berge, wir gehn fallera..."
"Auf du junger Wandersmann!"
"Wenn wir erklimmen schwindelnde Höhen."
Er begleitete sich auf seiner kleinen Gitarre.
Nichts und niemand schien ihn dabei zu stören.
Oder abzulenken.
Auch das Beet voller Brennesseln nicht,
in dessen Mitte er stand...



PS. Gartenzwerge sind wahre Vorbilder im Alltag... !

6 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Oh ja, sie sind die geborenen Optimisten. Nichts kann sie erschüttern. Immer lächeln sie freundlich und sind frohgemut.

Ein bisschen darf man da schon neidisch werden. :-)

Einen angesteckt fröhlichen Gruss zu Ihnen, liebe Hausfrau Hanna,
Frau Quer

Wildgans hat gesagt…

Man benötigt so genannte Wahnsinnsohren, um das zu hören!
Gruß aus dem Wildgarten mit einem faulen Steinschwein

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Und hin und wieder,
liebe Frau Quer,
darf man sie sich auch ein ganz klein wenig zum Vorbild nehmen und lächeln...
Die Zipfelmütze braucht es ja nicht unbedingt dazu ;)

Lieben Gruss ins Wochenende
Hausfrau

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ich habe in der Tat,
liebe Wildgans im Wildgarten,
und wortwörtlich 'Wahnsinnsohren'.
Vom Vater vererbt!

Lieben Gruss ins Wochenende
Hausfrau Hanna

Sylvia hat gesagt…

ja! ja! man muss sich auf den bauch legen und stille sein. und horchen! dann hört man es genau. neulich sogar hörte ich einen ehestreit zwischen zwergin und zwerg. er wollte singen und singen und klampfen und nie wieder rein kommen. sie sagte, sie würde ihm aber nicht das zwergengeschirr mit den köstlichen hollerbollen hinaus tragen. da ging er rein...
herzlichen dank für den tollen fund!
lieber gruß
Sylvia

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Gern geschehen,
liebe Sylvia,
sie haben etwas rührend Naives, Bodenständiges, Einfaches - die Gartenzwerge.
Und werden belächelt und geliebt.
Sich auf den Bauch zu legen und ihnen und ihren Gesprächen zu lauschen ist eine herrliche Vorstellung.
Danke für deine Kurzgeschichte :)

Und einen lieben Gruss in den Mittwoch
Hausfrau Hanna