20.09.2018

Farbveränderung


Schon der 20.September.
Bis vor zwei Tagen schrieb ich kein Wort -
im Blogstübchen war es einsam und still.
Der lange, heisse, trockene Sommer hatte mich matt gesetzt.
Ich wurde krank.
Und das erforderte Rückzug, Geduld, Ruhe und viele Tassen Tee.
In diesem Raum begann sich ganz allmählich
die matschigbraune Farbe zu verändern:


PS. Nun plaudert 'Hausfrau Hanna' wieder!
PPS. Und bedankt sich bei allen Kommentierenden für die guten Wünsche:
Sie haben mitgeholfen :)



Kommentare:

  1. hurra! die Helvetia hat wieder farbe! wie schön, dass Hausfrau Hanna genesen ist und wieder unterwegs sein kann - in alter frische. keep on blogging...
    viele liebe grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Wie mich das freut, werte Hausfrau Hanna!
    Und auch Ihre Mail-Reaktion kürzlich war eine Freude.

    Bleiben Sie gesund und wie die Helvetia im farbenfrohen Bereich!

    Alles Liebe,
    Frau Q.

    AntwortenLöschen
  3. Es freut mich sehr, dass alles wieder im "bunten Bereich" ist.
    Und auf Neues aus Ihrem Blog-Stübchen warte ich gespannt.
    Herzliche grüße
    PEtra

    AntwortenLöschen
  4. Ja,
    liebe Sylvia,
    die Farbe ist zurück gekehrt! Und wird im endlich beginnenden Herbst seine Fortsetzung
    finden :)

    Liebe Grüsse vom Rheine an die Leine
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch froh,
    liebe Frau Q.,
    dass es aufwärts geht. Die Helvetia in ihrer Ruhe, Gelassenheit und Nachdenklichkeit ist da auch ein Vorbild...

    Lieben Gruss in den Freitag
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin noch,
    liebe Petra,
    am Putzen und Ordenen des Blogstübchens (in dem sich der Staub während der Abwesenheit doch etwas angesammelt hat... ;))

    Lieben Gruss von Basel nach München
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen