Fasnachtsmontag-Rot

12.03.2019


Das Wetter gestern am Fasnachtsmontag
war wechselhaft, bissig und äusserst spannend
(und entsprach genau den kritschen Sujets der Cliquen...)

Beim Sichten der aufgenommenen Bilder sah ich:
Rot! 




Rot bei KNIE, dem Schweizer Nationalzirkus,
der in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiern kann:



Rot auch das kleine Waggismädchen,
das dem ganzen Fasnachtsgeschehen den Rücken zukehrte
und völlig vertieft Konfetti durch das Brückengeländer in den Rhein warf -
die Mutter liess es gewähren...


PS: Heute Dienstag übernehmen die Kinder die Fasnacht.
PPS. Die Sonne scheint!






8 Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Herrlich, die kleine Wasserguckerin!!!
Sonjagruß am Dienstag

Regula hat gesagt…

Ein allerliebstes Foto, liebe Hausfrau Hanna. Vielen Dank. Ich verfolgte die Basler Fasnacht gestern ein bisschen im Fernseher, den Cortege und abends die Schnitzelbänke. Habe vor, auch wieder mal live dabei zu sein...
Liebe Grüsse aus dem Seetal nach Basel.
Regula

PepeB hat gesagt…

Schön dynamisch, dieses Rot!
Und passt zum Sonnenschein.
Herzlich aus Wechselwetter-München
Petra

(Hier erwarten wir heute das bayerische Staatsorakel: Derblecken auf dem Nockherberg – da werden die Politiker gscheit kritisch angegangen. Bin gespannt.)

Quer hat gesagt…

Ihre Bilder beweisen es, werte Hausfrau Hanna: So machen diese drei Tage wirklich viel Spass. Und heute hat ja auch das Wetter wunderbar mitgespielt...
Frohen Abendgruss,
Frau Q.

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Und,
liebe Sonja,
Konfettiwerferin :)


Lieben Gruss in den Fasnachtsmittwoch
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ein guter Vorsatz,
liebe Regula,
den du unbedingt umsetzen musst! Live ist die Fasnacht nämlich noch viel schöner, lauter, bunter, dichter...:)

Lieben Gruss zu dir ins Seetal
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Ein solches Orakel,
liebe Petra,
imponiert mir: Politiker(innen) sollen und müssen ab und zu kritisch hinterfragt und gescheit
angegangen werden!
Den Namen des Orakels muss ich noch googeln...

Lieben Gruss nach München
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Das Wetter,
liebe Frau Quer,
war gestern sehr fein! Und sonst dynamisch, wechselhaft (was ja auch passt zum fasnächtlichen Geschehen...)!

Heute ist schon wieder der Endlauf durch die fasnächtlichen Gassen -
zuvor noch mein Gruss und dann ist Schluss!
Hausfrau Hanna