18.01.2021

Rollentausch

Es schneielet, es beielet,
es goht e chüele Wind.
Und d Meitli lege d Händsche a
und d Buebe laufe gschwind.


Schweizer Mundartlied, T.und M. überliefert

Als ich damals als junge Lehrerin 
mit den Schulkindern dieses Schnee- und Winterlied sang,
tauschten wir ganz vergnügt die Rollen:
Die Buben zogen sich die Handschuhe an.
Und die Mädchen liefen geschwind...




Kommentare:

  1. Oh ja, liebe Hausfrau Hanna, das muss nicht so stereotyp ablaufen.
    Aber Handschuhe sind hoffentlich für alle Winterbegeisterten da!
    Lieben Montagsgruss,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Mädchen mochten es,
      liebe Frau Quer,
      die leicht abgeänderte Version zu singen ;)

      Und ich stecke die Hände stets in die Manteltaschen beim Unterwegssein...

      Lieben Gruss in den Dienstagmorgen
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. schön deine idee mit der umkehrung des textes im spiel. wir hatten einen ähnlichen hügel an einer kirche zum schlittenfahren, hinterher waren die handschuhe steifgefroren. hab es gut, gruss roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kinder,
      liebe Roswitha,
      hatten winterlichen Spass am Margarethenhügel. Trotz steifgefrorener Handschuhe und roter Nasen... ;)
      Schnee ist ein äusserst seltenes Erlebnis hier in der Stadt.

      Lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. Handschuhe und Laufen wie der Wind für ALLE!
    Komme gerade vom Fahrradfahren mit Handschuhen –
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tönt danach,
      liebe Petra,
      dass bei euch wenig Schnee lag - und das Radfahren möglich war und Freude machte :)

      Lieben Gruss in den Dienstagmorgen
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. Hui. Die Kinder können sausen.Schönes Bild!
    Hier war der Schnee nur für einen Tag und auch nur ein wenig...
    Wohl habe ich das Gefühl, dass demnächst mehr davon kommen wird, hier wie dort...
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie,
      liebe Sonja,
      sie gesaust sind! Auch das Zuschauen aus der Distanz machte Freude :)
      Und hier sollte es fertig sein mit Schnee. Morgen kommt der Föhn und es wird wärmer.

      Morgengruss von Hausfrau Hanna

      Löschen