Jimmy, vier Saiten und ein Plektron

12.07.2011



Der Musiklehrer meiner grossen Schwester hiess Jimmy.
Er unterrichtete Ukulele.
Hin und wieder nahm mich meine Schwester in die Stunde mit.
Klein und still sass ich neben ihr auf einem Schemel, und nichts entging mir.
Denn Jimmy konnte nicht nur gut Ukulele spielen und dabei singen, er war auch blond und blauäugig.
Ich himmelte Jimmy an.
Und lernte wie nebenbei die drei, vier Hauptgriffe, die man kennen musste, um das 'Alte Haus von Rocky-Docky' spielen zu können...