20.03.2017

Frühlingsfarben (8)


Heute die achte und letzte Frühlingsfarbe:
Smaragdgrün!
Wie die Farbe des Rheins.
Der im Moment einem fliessenden Edelstein ähnelt...



Kommentare:

  1. Ihre Farbenpalette ist beeindruckend, liebe Hausfrau Hanna.
    Und das Smaragdgrün des Rheins ist einfach unvergleichlich.
    Frohen Gruss zum Frühlingsanfang,
    Frau Querfarbein

    AntwortenLöschen
  2. Ich wurde,
    liebe Frau Querfarbein,
    ganz poetisch vorhin...
    Der Rhein verursachte wohl diese Stimmung.
    Und seine smaragdgrüne Farbe ;)

    Auch Ihnen einen frohen, frühlingshaft gefärbten Gruss in den Wochenstart
    Hausfrau Hanna aus Basel

    AntwortenLöschen
  3. Fein, der Rhein! Lässt an Gletscherwasser denken.
    Hier strömt er eher bräunlich dahin...
    Gruß am Montag von
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schön geschätzte Hausfrau Hanna
    aber sie hüpfen noch nicht REIN in den Rhein zum RYLAXEN, gellen sie.... die Diamanten sehen sie nämlich vom Ufer aus besser!
    Und auf geht es....
    Madame S., die sich heute irgendwie künstlich motivieren muss...

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Farbenpalette hast du uns da präsentiert! Wieder einmal möchte man sich am liebsten dazu setzen. Ich nehm einfach das T-Shirt als Impuls mit. :-)
    Entspanntes Grüßle!

    AntwortenLöschen
  6. Und er hat,
    liebe Frau S.,
    wieder mehr Wasser!
    Auch das ist fein!

    Herzlichen Gruss rheinabwärts
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Rhylaxen,
    ma chère Madame S.,
    nur a m und nicht i m Rhein!
    Auch wenn das Wasser noch so smaragdgrün schillert...

    Und manchmal muss es einfach sein:
    Die künstliche Motivation. Oder der Anstupser via Grosshirn... ;)
    Los geht's!

    Und einen herzlichen Gruss
    Hausfrau Hanna


    AntwortenLöschen
  8. Diese leuchtend farbigen T-Shirts,
    liebe Anhora,
    sind übrigens Bestandteil einer Werbekampagne, die für den kommenden Sommer wirbt und den massenhaft am Rhein Chillenden Verhaltensregeln wie Respekt und Rücksichtnahme vor Augen führt...

    Noch leicht müdes Grüssle über die Grenze
    Hausfrau Hanna


    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine wunderschöne Farbe, die der Rhein trägt, allein sie rhylaxt schon!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  10. Genau so,
    liebe Petra,
    ist es! Der Rhein mit seinen verschiedenen Strömungen und Farben hat eine relaxende (Neubaseldeutsch 'rhylaxende') Wirkung :)

    Liebe Grüsse
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  11. seufze nur still vor mich hin... wunderschön!
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Ich verstehe,
    liebe Sylvia,
    deine stillen Seufzer...

    Und schicke einen herzlichen Gruss durch die Dunkelheit und den leisen Regen
    Hausfrau HAnna

    AntwortenLöschen